Lysin

Lysin ist die erstlimitierende essentielle Aminosäure. Sie muss in ausreichender Menge im Futter vorhanden sein, damit der Aufbau von körpereigenem Eiweiß stattfinden kann. Ist genug Lysin vorhanden, limitiert die zweitlimitierende Aminosäure die Eiweißproduktion.

Lysin ist beteiligt an der Enzym-, Hormon- und Antikörperbildung. Eine große Bedeutung hat Lysin auch als Bestandteil des Bindegewebes Kollagen. Dieses kommt vor allem in Knochen, Sehnen, der Haut und in den Wänden von Blutgefäßen vor. Lysin fördert somit die Skelettentwicklung, durch die Einlagerung von Kalzium in das Knochengewebe, wie wissenschaftliche Studien belegen. Besonders bei jungen Pferden im Wachstum ist deshalb eine ausreichende Versorgung mit der Aminosäure Lysin sehr wichtig.

Da Lysin die erstlimitierende Aminosäure darstellt, ist sie auch für den Muskelaufbau unerlässlich. Fehlt diese, kann kein Muskelgewebe gebildet werden. Bei Pferden, die Muskulatur aufbauen, bzw. erhalten sollen, spielt die Versorgung mit den Aminosäuren Lysin, Methionin und Threonin eine zentrale Rolle. Daher ist Lysin auch in vielen Ergänzungsfuttern zum Muskelaufbau enthalten.

HippoSport

Fünf Sterne für Ihr Pferd - das ist unser Motto! Seit mehr als 25 Jahren kümmern wir uns um die Fütterung und Pflege von Pferden und bieten dafür ein großes Sortiment an verschiedenen Futtermitteln. Wir finden etwas passendes für jedes Pferd!