ST. HIPPOLYT Ergänzungsfutter VITAMIN E für Pferde

ST. HIPPOLYT Ergänzungsfutter VITAMIN E für Pferde

Antioxidantien zum Zellschutz, bei erhöhter Belastung durch Sport, Krankheit oder Stress, auch bei starker Ölfütterung
Artikelnummer: HS-24607
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
28,00 €
verfügbar
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

ST. HIPPOLYT Vitamin E+Selen

  • St. Hippolyt Vitamin E - Antioxidantien zum Zellschutz
  • St. Hippolyt Vitamin E - bei erhöhter Belastung durch Sport, Krankheit oder Stress
  • St. Hippolyt Vitamin E - auch bei starker Ölfütterung

Losgelöst

Wie bei kaum einem anderen Nährstoff konnte an Magnesium gezeigt werden, wie stark ein Mangel die Lebensqualität einschränken kann. Bis zu dieser Erkenntnis musste man sich unter anderem in der Reiterei mit verspannten Pferden abkämpfen, die immer wieder zu Koliken neigten.

Die Bedeutung von Magnesium und Vitamin E für den Stoffwechsel und das Herz wurde relativ früh erkannt, da dass Vitamin E lange als ?allround?-Vitamin für den Muskelstoffwechsel zugefüttert wurde. Tatsache ist heute, dass viele Pferde immer älter werden können, weil hochwertige Nahrungsergänzungen, ähnlich wie für den Menschen, zur Verfügung stehen.

Nährstoffe für optimalen Zellschutz

Antioxidantien wie Vitamin E, Selen und Oligomere Proanthocyane(OPC) dienen dem Organismus als Zellschutz bei erhöhter Belastung durch Sport, Krankheit, Stress oder starker Ölfütterung.

  • hoher Anteil an natürlichem Vitamin E
  • besonders hoher Gesamtgehalt an Vitamin E
  • viele weitere antioxidative Nährstoffe

Hochleistung und Stress bewirken die Freisetzung ?Freier Radikale?. Diese zerstören Zellwände, schädigen das Immunsystem und können Allergien befördern. In diesen Fällen macht eine zusätzliche Fütterung von Antioxidantien, zu denen die Vitamine E, C und A zählen, Sinn. Auch das Spurenelement Selen, das seine schützende Wirkung in einem Enzym eingebettet entfaltet, sowie Oligomere Proanthocyane (OPC) aus Traubenkernen unterstützen den Zellschutz. Defizite an Antioxidantien führen zu allgemeiner Schwäche, Muskelproblemen und Infektanfälligkeit. Viele chronische Erkrankungen werden auf einen Mangel an Antioxidantien zurückgeführt. Hohe Ölmengen in der Fütterung sollten mit Vitamin E und Selen abgesichert werden.

Zusammensetzung von St. Hippolyt Vitamin E

Maiskeime, Gerstenflocken, Karotten, Petersilie, Apfelsirup, Kräuter (Weißdorn, Koriander), Traubenkernextrakt, Bierhefe, Seealgenmehl, Ölmischung (Lein-/Sonnenblumen) 1,6%, Gerstenkeime, Erbsenprotein, Apfeltrester

Analytische Bestandteile von St. Hippolyt Vitamin E

Rohprotein 13,0%, Rohfaser 6,0%, Rohfett 6,0%, Rohasche 8,5%, Calcium 1,6%, Phosphor 0,3%, Magnesium 0,3%, Natrium 0,2%

Zusatzstoffe von St. Hippolyt Vitamin E je kg

Vitamin A 175.000I.E., Vitamin D3 20.000I.E., Vitamin E 100.000mg, Vitamin B1 800mg, Vitamin B2 1.500mg, Vitamin B6 800mg, Vitamin B12 500mcg, Vitamin C 2.000mg, Biotin 25.000mcg, Nicotinsäure 400mg, Pantothensäure 200mg, Folsäure 50mg, Cholinchlorid 500mg
Eisen 500mg, Zink 1.500mg, Mangan 300mg, Kupfer 250mg, Jod 4mg, Kobalt 10mg, Selen 10mg

Fütterungsempfehlung

ca. 5 g je 100 kg Körpergewicht und Tag
im Bedarfsfall kann vorübergehend auch die doppelte Menge gegeben werden

Darreichungsform

Pellet



Verpackungsgröße: 1 kg/Dose


Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
1 Bewertungen
  • 5 von 5 sehr gute Akzeptanz

    meine Stute hat nach einer Blutuntersuchung einen Selenwert im unteren Bereich aufgewiesen;
    ST. HIPPOLYT VITAMIN E kann perfekt dosiert gefüttert werden - Rücksprache mit TA ist sinnvoll;
    jetzt ist wieder alles im grünen Bereich und das Pferd hat auch wieder schön Muskulatur aufgebaut

    ., 07.08.2017
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.