WILMS Hautpflege PINUS FAUNA PFLEGEGEL für Pferde

WILMS Hautpflege PINUS FAUNA PFLEGEGEL für Pferde

natürliche Tierpflege mit der Abwehrkraft von Kiefern-Kernholz, extra pflegendes Gel, nicht fettend, enthält kein Öl
Artikelnummer: HS-24746
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
20,95 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

inkl. 19% USt., Versandkostenfrei in D
Frage zum Produkt
code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Do. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

WILMS PinusFauna Pflegegel

  • Wilms PinusFauna - natürliche Tierpflege mit Kiefern-Kernholz-Extrakt
  • Wilms PinusFauna - extra pflegendes Gel
  • Wilms PinusFauna - fettet nicht und enthält kein Öl

Die Tierpflegeserie PinusFauna nutzt die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe von Kiefern-Kernholz für die Pflege von Haut und Fell bei Tieren. Basis der Pflegeserie ist der wirksame Extrakt des Kiefern-Kernholzes. Dieses spezielle Holz hat über Hunderte von Generationen Kräfte gebildet, die den Baum widerstandsfähig machen und ihn so gesund halten!

Neben dem Einsatz zur Pflege von Haut, Fell und Gefieder wird PinusFauna auch bei nässenden und juckenden Ekzemen, wie z.B. Mauke und Sommerekzem angewendet. Ebenfalls geeignet bei Insektenstichen, Milbenbefall und Entzündungen der Haut oder kleinen Wunden. Die Wirkung des Holzes gegen Bakterien, Pilze und Viren wurde bereits wissenschaftlich mehrfach bestätigt.

Laboranalysen ergaben, dass sich im Kiefernkern über 80 wirksame Einzelsubstanzen befinden, u.a. Flavonoide (vitaminbegleitende Stoffe) und Terpene, d.h. Gerbstoffe aus der Gruppe der Phenole. Wissenschaftler sind sich allerdings einig, dass nicht einzelne Wirkstoffe, sondern vielmehr die Kombination der zahlreichen Inhaltsstoffe für die derart positive Wirkung verantwortlich ist.

PinusFauna Pflegegel

Ideal zur Behandlung von speziellen Hautpartien, insbesondere von haarlosen Bereichen. Durch die festere Konsistenz ist das Produkt leicht anzuwenden und vor allem besonders ergiebig. Basis des Gels ist der wässrige Extrakt des Kiefernkerns. Für die gelartige Konsistenz sorgt ein in der Naturpflege üblicher Gelbildner. Das zugesetzte Kiefernnadelöl unterstützt die Wirkung des Extrakts und wirkt zudem vitalisierend.

Anwendung des PinusFauna Pflegegels

Je nach Bedarf PinusFauna mehrmals täglich großzügig auf die betroffenen Stellen auftragen und gegebenenfalls leicht einmassieren.



Verpackungsgröße: 500ml/Spenderflasche


Kurzinformationen
Dekorationsartikel im Produktbild gehören nicht zum Leistungsumfang.
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zum Bearbeiten Ihrer Bewertung verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtangabe nach Omnibus-Richtlinie (EU) 2019/2161: Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware oder Dienstleistung gar nicht erworben oder genutzt haben.
2 Bewertungen
  • 5 von 5 Sehr gutes Produkt

    Pinus Fauna habe ich zuerst bei den Pferden unserer Trainerin kennengelernt. Es ist vielseitig anwendbar bei Hautproblemen, besonders im Sommer (Mähne, Schweif). Ich verwende sowohl das Spray als auch das Gel (wenn es lange haften soll, gerade auf Insektenstichen). Fiese Insektenstiche am Bauch und auf dem Euter sind damit gut abgeschwollen. Sehr gut lassen sich Grasmilben mit Pinus Fauna entfernen: Nach kurzer „Einweichzeit“ mit Pinus Fauna lassen sie sich leicht aus dem Fell lösen (ich trage dann hinterher noch eine desinfizierende Salbe auf).

    Hansjörg G., 28.07.2021
  • 4 von 5 Kühlt

    Das Gel zieht gut ein und kühlt Stiche - nicht nur bei Tieren auch beim Menschen👍🏽
    Juckreiz wird gemildert, jedoch hält der Effekt nicht lange an.

    Julia P., 23.05.2016