AGROBS Mineralfutter WEIDEMINERAL-COBS für Pferde

AGROBS Mineralfutter WEIDEMINERAL-COBS für Pferde

gut versorgt in der Weidezeit, getreidefrei, enthält alle lebenswichtigen Mineralien und Spurenelemente, ohne künstliche Vitamine. Kann aus der Hand gefüttert werden.
Artikelnummer: HS-25090
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
ab 25,00 €
verfügbar
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

AGROBS Weidemineral-Cobs

  • Agrobs Weidemineral-Cobs - gut versorgt in der Weidezeit
  • Agrobs Weidemineral-Cobs - getreidefrei
  • Agrobs Weidemineral-Cobs - enthält alle lebenswichtigen Mineralien und Spurenelemente
  • Agrobs Weidemineral-Cobs - ausgewogenes Calicium:Phosphor-Verhältnis
  • Agrobs Weidemineral-Cobs - ohne künstliche Vitamine
  • Agrobs Weidemineral-Cobs - melassefrei, stärke- und zuckerreduziert

Agrobs Weidemineral-Cobs sind reich an lebenswichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen und gleichen bei täglicher Fütterung schon in geringer Dosierung fütterungsbedingte Versorgungslücken aus, die während der Weidezeit entstehen können.

Der Bedarf an wichtigen Spurenelementen wie Selen und Zink wird durch den Weidegang meistens nicht ausreichend abgedeckt. Mit Agrobs Weidemineral-Cobs lässt sich dieses Defizit wirksam ausgleichen. Die speziell für die Sommermonate ausgewählte Rezeptur mit Chlorella Algen, Mariendistel, Roter Bete, Hanfsamen und Kieselerde liefert wichtige Nährstoffe für Haut und Fell und fördert das Wohlbefinden des Pferdes.

Zusammensetzung der Agrobs Weidemineral-Cobs

Pre Alpin Trockengrünfasern, Dicalciumphosphat mineralisch, Seealgenkalk, Apfeltrester, Leinsamen, Salz, Chlorella Algen, Magnesiumfumarat, Magnesiumoxyd, Hanfsaat, Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Rote Beete, Mariendistel, Bierhefe und Bierhefeextrakte, Apfelsirup

Analytische Bestandteile der Agrobs Weidemineral-Cobs

Rohprotein 7,40%, Rohöle und -fette 7,40%, Rohfaser 9,00%, Rohasche 45,00%, HCl-unlösliche Asche 4,00%, Calcium 7,70%, Phosphor 2,50%, Magnesium 1,70%, Natrium 3,80%, Stärke 3,60%, Zucker 3,40%

Zusatzstoffe der Agrobs Weidemineral-Cobs je kg

Eisen als Fe(II)sulfat Monohydrat (E1) 200mg, Kupfer als Ca(II)sulfat Pentahydrat und Aminosäure-Cu-Chelat Hydrat (E4) 500mg, Mangan als Mn(II)sulfat Monohydrat (3b603), Aminosäure-Mn-Chelat, Hydrat (3b506) 700,00mg, Zink als Zn(II)-Sulfat Monohydrat (3b605), Aminosäure-Zn-Chelat, Hydrat (3b606) 4.000mg, Selen organisch (inaktivierte Selenhefe) 3b8.10 10,00mg, Kobalt als gecoatetes Cobalt(II)carbonat-Granulat (3b304) 50,00mg, Jod als Ca-Jodat E2 10mg
Kieselerde 4.000mg

Fütterungsempfehlung

10-15g je 100kg Körpergewicht und Tag
entspricht 2-3 Cobs je 100kg Körpergewicht und Tag
1 Cob = ca. 5g

Darreichungsform

Cobs



Verpackungsgröße: 3kg/Eimer; 10kg/Eimer; 25kg/Sack
Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
3 Bewertungen
  • 5 von 5 Schmeckt den Pferden

    Mineralfutter in Leckerliform:)

    ., 03.06.2018
  • 5 von 5 Super Produkt

    Ich füttere bereits seit längerer Zeit das Agrobs Naturmineral. Mein Pferd bekommt es täglich und frisst es gerne! Außerdem setze ich mein Vertrauen in regional hergestelltes Pferdefutter. Ich kann verschiedene Agrobsfuttermittel nur empfehlen!

    ., 24.08.2017
  • 4 von 5 wird gut angenommen...

    Mein Haflinger hat die Cobs nach erster Skepsis gut angenommen. Die Form ist praktisch da man sie auch einfach mal so ohne anderes Futter dabei füttern kann.
    Der höhere Zinkgehalt kommt uns sehr entgegen und dass auch hier keine Melasse verwendet wird, finde ich super.
    Einzig den Preis finde ich etwas zu hoch.

    ., 22.07.2016
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.