DR. SCHAETTE Gesundheitspflege ACETATMISCHUNG für Pferde 650g

DR. SCHAETTE Gesundheitspflege ACETATMISCHUNG für Pferde 650g

traditionelles Arzneimittel, bei Entzündungen an Sehnen und Gelenken, mit Arnika, Campher und essigsaurer Tonerde
Artikelnummer: HS-23357
EAN: 4260058492554
24,99 €
38,45 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

inkl. 19% USt., Versandkostenfrei in D
Stück
Frage zum Produkt
code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Do. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

DR. SCHAETTE Acetatmischung 650g

  • Dr. Schaette Acetatmischung - traditionelles Arzneimittel
  • Dr. Schaette Acetatmischung - bei Entzündungen an Sehnen und Gelenken
  • Dr. Schaette Acetatmischung - mit Arnika, Campher und essigsaurer Tonerde

Ein gesunder Bewegungsapparat ist die Grundlage für ein gesundes Pferd. Im Gelände, auf der Koppel oder beim Training werden Knochen, Gelenke und Muskulatur stark beansprucht und eine Verletzung ist schnell passiert.

Entzündungen der Sehnen, Bänder und Gelenke gehen meist vom Bindegewebe aus und entstehen entweder durch Überbeanspruchung und/oder einen Stau der Gewebeflüssigkeit. Ursache für eine schmerzhafte Schwellung kann ein stumpfes Trauma, also ein Schlag auf das Gelenk sein.
Um dem Pferd bei Lahmheit schnelle Linderung zu verschaffen, ist es wichtig, eine zügige Abschwellung und Entzündungshemmung zu erreichen.

Dr. Schaette Benacet aethericum Acetatmischung ist pulverförmig und wird mit Wasser zu einer Paste angerührt. Die Paste kann direkt auf die Haut aufgetragen werden, alternativ kann auch ein Angussverband angelegt werden, der alle 1-2 Stunden durchtränkt wird.
Die natürlichen Inhaltsstoffe haben zum einen eine kühlende Wirkung, gleichzeitig wird die Durchblutung gefördert, damit die überschüssige Gewebeflüssigkeit abtransportiert wird. Schwellung und Entzündung klingen ab.

Zusammensetzung von Dr. Schaette Acetatmischung

Alaun, essigsaure Tonerde, Arnikablütenauszug, Campher, Eucalyptusöl, Rosmarinöl

Anwendung der Dr. Schaette Acetatmischung

Acetatmischung zu gleichen Gewichtsanteilen mit Wasser zu einer Paste anrühren (650g Pulver mit 650ml Wasser). Die Paste großzügig im Bereich der betroffenen Körperteile auf die Haut aufstreichen.
Die Paste muss anschließend nicht abgewaschen werden, sondern kann an der entsprechenden Stelle verbleiben, bis sie von alleine abgeht.

Für Angussverbände 1-2 EL (ca. 20 g) Pulver mit 500 ml körperwarmem Wasser anrühren und den Verband damit alle 1-2 Stunden kräftig durchtränken.



Verpackungsgröße: 650g/Dose


Kurzinformationen
  • Artikelnummer:
    HS-23357
  • EAN:
    4260058492554
  • Kategorie:
  • Pflege:
    Kühlung & Regeneration
  • Versandgewicht:
    0,65 kg
  • Artikelgewicht:
    0,65 kg
Alle Angaben ohne Gewähr
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zum Bearbeiten Ihrer Bewertung verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtangabe nach Omnibus-Richtlinie (EU) 2019/2161: Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware oder Dienstleistung gar nicht erworben oder genutzt haben.
2 Bewertungen
  • 5 von 5 Sehr gutes Mittel. Schwel...

    Sehr gutes Mittel. Schwellung ging merklich schnell zurück. Anrührlöffel ist dabei. Auch der Versand ging super fix. Danke auch für das kleine zusätzliche Geschenk. ;)

    Jessica George-Rauh., 27.03.2013
  • 5 von 5 Einfach in der Anwendung ...

    Einfach in der Anwendung und wirklich ein absolutes "Wundermittel" bei Schwellungen der Gelenke, Sehnen oder Muskulatur! Mein Pferd hatte sich vertreten und ein geschwollenes Gelenk, nach einer einmaligen (!) Behandlung war alles wieder in Ordnung.

    Maja Crezelius., 15.11.2012