BRANDON PLUS Ergänzungsfutter MEDIGEST für Pferde 3kg

BRANDON PLUS Ergänzungsfutter MEDIGEST für Pferde 3kg

bei Kotwasser und zur Förderung der Regeneration des Dermepithels
Artikelnummer: HS-25560
EAN: 4042215008422
41,00 €
13,67 € pro 1 kg
momentan nicht verfügbar
inkl. 7% USt., Versandkostenfrei in D
Frage zum Produkt
code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Do. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Nachricht wenn lieferbar
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Do. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr

BRANDON PLUS Medigest 3kg

  • Brandon plus Medigest - bei Kotwasser
  • Brandon plus Medigest - zur Förderung der Regeneration des Darmepithels (Schleimhaut)
  • Brandon plus Medigest - bei Unruhe
  • Brandon plus Medigest - zur Aktivierung des darmassoziierten Immunsystems

Pferde können mit der Futteraufnahme unbeabsichtigt eine Vielzahl verschiedener belastender Stoffe aufnehmen.Dazu gehören auch Mycotoxine (=Pilzgifte) ausgesetzt. Die meisten dieser Giftstoffe entstammen dem Stoffwechsel von Pilzen. Diese leben in Symbiose mit den Futtergräsern oder kommen als Verderbsschädlinge (Schimmel) ins Heu, Stroh oder Getreide.

Derzeit sind 500 unterschiedliche Mycotoxine beschrieben, die die den Stoffwechsel des Pferdes belasten können. Viele Pferde sind mit der Entgiftung überfordert und zeigen häufig Verdauungsstörungen wie Kotwasser, von der Norm abweichende Leberwerte, ein geschwächtes Immunsystem, Lungenerkrankungen, Gewichtsverlust, Leistungsabfall, reduzierte Futteraufnahme sowie Verhaltens- und Rittigkeitsprobleme.

Brandon plus Medigest zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an bioaktiven Zellwandbestandteilen von Hefen und Milchsäurebakterien, pflanzlichen Polysacchariden, funktionellen Faserstoffen und verschiedenen Tonmineralen aus. Die rein natürlichen Bestandteile von Medigest von Brandon schützen die Darmflora vor oral (mit dem Futter) aufgenommenen Toxinen, die in Folge dessen mit dem Kot ausgeschieden werden könenn. Die Aufnahme der Toxine in den Organismus wird gemindert.

  • physikalische Bindung bereits im vorderen Verdauungstrakt (Toxinabsorption)
  • Aktivierung des Darm assoziierten Immunsystems
  • Förderung der Regeneration des Darmepithels

Zusammensetzung von Brandon plus Medigest

Luzernehäcksel, Hefeerzeugnisse, lecithiniertes pflanzliches Öl, Karottenfermentat, zertifizierte Pflanzenfutterkohle, Chlorella-Algen, Kräuter (Schwarzkümmel, Koriander, Majoran), Salz, Malz-Hefe-Würze

Analytische Bestandteile von Brandon plus Medigest

Rohprotein 10,0%, Rohfaser 17,0%, Rohfett 11,0%, Rohasche 26,0%, Natrium 0,08%

Zusatzstoffe von Brandon plus Medigest je kg

Vitamin E (3a700) 3000mg
Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur (Diatomeenerde gereinigt) E551c 56.000mg, Bentonit (1m558i) 67.000mg, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (1g568) 200.000mg

Fütterungsempfehlung von Brandon plus Medigest

zu Anwendungsbeginn täglich 40g pro 100kg Körpergewicht
nach Besserung kann die Dosis auf 10-20g pro 100kg Körpergewicht gesenkt werden
Medigest in mehreren kleinen Gaben unter das Futter gemischt anbieten
empfohlen ist die langfristige Fütterung

Darreichungsform

Pellet



Verpackungsgröße: 3kg/Eimer


Kurzinformationen
  • Artikelnummer:
    HS-25560
  • EAN:
    4042215008422
  • Kategorie:
  • Marke:
  • rechtliche Definition:
    Ergänzungsfutter
  • Darreichungsform:
    Pellet
  • Futterart:
    Supplemente
  • Themensuche:
    Leber & Niere, Immunsystem, Getreidefrei, Entsäuerung & Entgiftung, Durchfall und Kotwasser, Haferfrei
  • Typ des Tieres:
    Sportpferd, Freizeitpferd, Zuchtstute, Fohlen & Jährling, Senior
  • Versandgewicht:
    3,00 kg
  • Artikelgewicht:
    3,00 kg
Dekorationsartikel im Produktbild gehören nicht zum Leistungsumfang.
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zum Bearbeiten Ihrer Bewertung verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtangabe nach Omnibus-Richtlinie (EU) 2019/2161: Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware oder Dienstleistung gar nicht erworben oder genutzt haben.
4 Bewertungen
  • 5 von 5 Hilft

    Tolles Produkt ,meiner Stute hilft es sehr. Wenn sie vom Wetter oder Futterumstellung Kotwasser hat. Nach ein paar Tagen sieht man schon eine Verbesserung.

    Marie G., 11.03.2020
  • 5 von 5 Bin total begeistert!

    Bin total begeistert von Brandon plus medigest!
    Die Haufen von meinem Lukas (Haflinger) sind so gut wie noch nie!

    Heike A., 21.11.2019
  • 5 von 5 Super

    Ich bin damit zufrieden und es bringt was

    Anonym., 29.05.2018
  • 5 von 5 Geniales Produkt

    Ich habe hunderte Euro für meine Pferd ausgegeben und zigmal den Tierarzt bestellt. Nichts und kein Medikament hat gegen sein Kotwasser geholfen. 10 Minuten nach dem Waschen waren seine Beine und Schweif wieder schwarz, ganz zu schweigen von kontinuierlichem Gewichtsverlust. Nun fütter ich Medigest nach Futterempfehlung und 1,2 kg Brandon XL. Ich dachte nach 2 Tagen ich bilde es mir nur ein, aber nach 4 Tagen steht es fest. Das Kotwasser ist weg. Das Hinterteil meines Pferdes ist sauber und trocken. Nach so kurzer Zeit. Fantastisch, ich kann Medigest jetzt laut Beschreibung bereits reduzieren. Bin total begeistert und hoffe, dass es so bleibt und er an Gewicht zunimmt. Er frisst es total gerne. Danke für dieses Produkt. Echt der Hammer!!!

    Anonym., 11.04.2017