DR. WEYRAUCH Ergänzungsfutter NR. 4 GOLDWERT für Pferde

DR. WEYRAUCH Ergänzungsfutter NR. 4 GOLDWERT für Pferde

der Spurenelementbooster, Kräutermischung mit hoch bioverfügbaren Spurenelementen, sparsamer und gezielter Einsatz
Artikelnummer: HS-24777
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
ab 39,00 €
sofort verfügbar
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

DR.WEYRAUCH Nr. 4 Goldwert

  • Kräutermischung Nr. 4 Goldwert - der Spurenelementbooster
  • Kräutermischung Nr. 4 Goldwert - mit hoch bioverfügbaren Spurenelementen
  • Kräutermischung Nr. 4 Goldwert - sparsamer und gezielter Einsatz

dr.Weyrauch - Kräutermischung Nr. 4 Goldwert liefert hochbioverfügbare Spurenelemente in Chelatform, die in eine Grundlage feinster Frucht-, Kräuter- und Gewürzkomponenten, selbstverständlich in Lebensmittelqualität, eingebettet sind. Die Verhältnisse der Spurenelemente untereinander sind stimmig und basieren auf langjähriger wissenschaftlicher Arbeit. Die bindemittel-, aroma- und zusatzstofffreie Zubereitung, der Verzicht auf zugesetzte Mengenelemente wie Calcium, Phosphor oder Magnesium sowie die Chelatform ermöglichen eine besonders natürliche Nährstoffaufnahme und verbessern deutlich die Verfügbarkeit, ohne den Stoffwechsel zu belasten.

Daher kann dr.Weyrauch - Kräutermischung Nr. 4 Goldwert sparsam und gezielt eingesetzt werden. Auch starke Spurenelementmängel werden langfristig zuverlässig behoben. Mäkelige Pferde schätzen die hochwertige Grundlage ohne billige Füllstoffe und nehmen dr.Weyrauch - Kräutermischung Nr. 4 Goldwert gerne auf.

Anzeichen für eine Verarmung an Spurenelementen können sein:
- Leistungsdefizite - schlechtes Haarkleid - mangelhafte Hufqualität - Infektanfälligkeit - Allergieneigung - Ekzem - Hautprobleme - Juckreiz - Haarverlust - chronische Bronchitis - Verdauungsstörungen - Kotwasserneigung - Verspannungen - Muskelprobleme - Psychische Labilität - Schreckhaftigkeit - Neigung zu Unruhe - Knorpelabbau - Osteoporose - Osteochondrosis - Minderwuchs - Pigmentierungsverluste - Nichtanschlagen alternativer Heilmethoden - Knochenbildungsstörungen - Stoffwechselprobleme wie EMS - Schwerfuttrigkeit - Fortpflanzungsstörungen

dr.WEYRAUCH Kräuterspezialitäten wurden mit dem Anspruch an besondere Reinheit und Qualität entwickelt. Die Rezepturen sind mit höchster Sorgfalt und Kreativität zusammengestellt. Der ausgewogene Nährstoffgehalt gewährleistet eine hohe Ergiebigkeit schon bei der Fütterung kleiner Mengen.

dr.WEYRAUCH Kräuterspezialitäten sind frei von Bindemitteln, Konservierungs- oder Aromastoffen (weder natürlich, naturidentisch oder künstlich) und werden sehr gerne gefressen. Ätherische Öle sind naturbedingt enthalten und selbstverständlich nicht extra zugesetzt. Dafür steht der Name dr.WEYRAUCH.

Für alle, die die Wirkung von Nr. 4 Goldwert für sich selbst nutzen möchten, sind auch Kapseln für den Menschen sowie Kapseln für den Hund erhältlich.

Zusammensetzung der Kräutermischung Nr. 4 Goldwert

getrocknete Kräuter, Hagebutten- und Fenchelfrüchte, Leinsamen, Bierhefe, Karottenpulver, Rote Beete-Pulver, Knoblauch

Inhaltsstoffe der Kräutermischung Nr. 4 Goldwert

Rohprotein 19%, Rohfett 8%, Rohfaser19%, Rohasche 11%, Natrium 0%

Zusatzstoffe der Kräutermischung Nr. 4 Goldwert pro kg

Zn 12.000 mg als Aminosäure-Zinkchelat Hydrat, Mn 12.000 mg als Aminosäure-Manganchelat Hydrat, Fe 6.000 mg als Aminosäure-Eisenchelat Hydrat, Cu 2.500 mg als Aminosäure-Kupferchelat Hydrat, Se 25 mg als Selenhefe, J 25 mg als Kaliumjodid, Co 50 mg als Cobalt(II)sulfat heptahydrat

Fütterungsempfehlung

20 bis 30g pro Großpferd und Tag (1,5 bis 2 Messlöffel), Kleinpferde entsprechend weniger
bei Dauerfütterung über das ganze Jahr hinweg 15 bis 20g pro Tag (1 bis 1,5ML)

Darreichungsform

Pulver

Verpackungsgröße: 500g/Dose; 1000g/Dose; 1500g/Eimer; 5000g/Eimer


Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
27 Bewertungen
  • 5 von 5 Bestes Produkt

    schon nach zwei Wochen deutlich verbessertes Allgemeinbefinden, glänzendes Fell, wird problemlos gefressen,
    verwende es als dauerhaftes Mineralfutter

    ., 06.07.2018
  • 5 von 5 Überragend!

    Goldwert Nr.4 hält was es verspricht!
    Füttere es meinem Friesen (12), Shetty (4), und Paint (2), als Kur 2-3x im Jahr.
    Mein Friese bleibt schwarz. Das Shetty kommt super durch den Fellwechsel & mein Stüchen sieht allgemein super aus!
    Es wird auch von allen 3 super gerne gefressenen.
    5 Sterne! :)

    ., 23.05.2018
  • 5 von 5 Echt empfehlenswert!

    Die Produkte von Dr. Weyrauch waren die ersten Zusatzfuttermittel die bei meinem Pferd mit Leberschaden wegen Leberegelbefall durchschlagenden Erfolg gebracht haben. Die hoch konzentrierten Mineralien und Vitamine (beste Kombination für mein Pferd ist: Goldwert, Mordskerl und Feuerstrahl in Kombination) unterstützen den Organismus gut bei seiner Arbeit, die er aufgrund der Leberschädigung nur noch eingeschränkt leisten kann. Das wird auf Dauer zwar recht teuer, aber ist das Geld echt wert. Fressen tut mein Pferd es ohne Probleme ... ist aber auch nicht mäkelig.
    Lieferung von Hipposport war übrigens auch Top ... kommt immer direkt 1 Tag nach Bestellung!

    ., 07.02.2018
  • 5 von 5 Regelmäßige Kur

    Ich nutze das Produkt regelmäßig als Kur und bin sehr zufrieden, glänzendes Fell, schneller Fellwechsel und fitte Pferde!

    ., 16.01.2018
  • 5 von 5 Tolles Produkt

    Ich habe vor ein paar Tagen die zweite Dose angefangen und bin begeistert. Habe es als Unterstützung für Fell und Magen-Darm gefüttert, da mein Pferd leider etwas unter einem Sommerekzem und immer mal wieder Magen Darmproblemem leidet. Das Fell ist glänzender, die Magen-Darm Probleme so gut wie verschwunden und das Pferd wirkt im Gesamtbild zufriedener.
    Ich füttere es mit etwas Heucobs und es scheint zu schmecken. Gefressen wird es problemlos obwohl es recht intensiv riecht.

    ., 28.09.2017
  • 5 von 5 super Futter

    meinen zwei Cushing Pferden geht es seit der Fütterung mit Goldwert in Kombination mit Frühlingserwachen richtig gut. Eine Stute bekam immer wieder einen leichten Reheanflug und konnte nicht auf die Weide oder nur mit Maulkorb. Sie hat Cushing seit ca 8 Jahren. Ich füttere Goldwert und Frühlingserwachen jetzt durchgehend seit Anfang März. Wir hatten bisher noch keine Reheprobleme und sie konnte bisher ohne Maulkorb raus und ist seit ca 4 Wochen mit den anderen 24 Stunden auf einer mageren Weide.
    Die zweite Stute hatte nie Probleme mit Hufrehe, bei ihr äusserte sich die Krankheit nur mit etwas mehr Fell und den typischen Fettpolstern. Ich habe den Eindruck, dass diese weniger geworden sind und sie ist wesentlich lustiger seitdem.
    Wir konnten bei Beiden sogar die Tabletten um je eine halbe reduzieren.
    Die Zwei sind 24 und 25 Jahre alt.

    Ich füttere die Dr. Weyrauch Produkte an alle meine Pferde. Sie sind fit und haben richtig glänzendes Fell.

    ., 08.09.2017
  • 5 von 5 TOP

    Mein Pferd hatte sehr stumpfes Fell und sah sehr dünn und eingefallen aus.
    Nach circa zwei Wochen konnte man schon eine deutliche Verbesserung fest stellen. Jetzt glänzt ihr Fell wieder schön und sie hat auch wieder an Gewicht zugelegt.
    Ich werde es auf jeden Fall noch einmal kaufen. Es ist eine gute Hilfe für Pferde die sich beim Fellwechsel schwer tun.

    ., 27.06.2017
  • 5 von 5 Dr. Weyrauch Nr. 4

    Super für Robustrassen. Läßt sich gut dosieren und wird nach anfänglicher Eingewöhnungszeit gut gefressen.

    ., 14.09.2016
  • 4 von 5 Empfehlenswert

    Habe das Produkt auf Empfehlung der Physio meines Pferdes gekauft, da es Probleme mit dem Stoffwechsel und somit auch dem Mineralhaushalt hat. Der Geruch ist sehr penetrant, sodass mäkelige Pferde es ungern oder gar nicht fressen. Gemischt mit aufgeweichten Heucobs und einer Handvoll Hafer wird es von meinem Pferd gefressen. Schon nach nicht mal einer Woche konnte ich eine deutliche Verbesserung des Allgemeinzustandes feststellen (entspannter, weniger schreckhaft, motivierter bei der Arbeit). Bis auf den Geruch (und Geschmack?) des Produktes bin ich sehr zufrieden, auch wenn es verhältnismäßig teuer ist bei regelmäßiger Fütterung!

    ., 06.09.2016
  • 5 von 5 Hält was es verspricht

    Ich füttere das Produkt nun erst seit zwei Wochen, aber das vorher schlechte Fell meiner Pferde hat jetzt wieder tollen Glanz bekommen und mein Rappe, der immer brauner wurde, wird tasächlich wieder dunkler. Ich hatte vorher ein Blutbild bei den Pferden machen lassen, aber diese waren unauffällig. Jetzt bekommen meine Pferde einen Meßlöffen von dem Goldwert zum normalen Futter hinzu. Gefressen wir es leider nur gerne mit etwas Apfelsaft- dann aber problemlos.

    ., 29.08.2016
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.