LEXA Ergänzungsfutter DERMA-AKUT für Pferde 3kg

LEXA Ergänzungsfutter DERMA-AKUT für Pferde 3kg

die erste Hilfe bei Hautproblemen zusätzlich zum normalen Mineralfutter, bei Mauke, Sommerekzem und starkem Juckreiz, zur Deckung des erhöhten Nährstoffbedarfs
Artikelnummer: HS-24228
EAN: 4031868001034
42,00 €
14,00 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 11 Werktage

inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Stück
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

LEXA Derma-Akut 3kg

  • Lexa Derma-Akut - die erste Hilfe bei Hautproblemen
  • Lexa Derma-Akut - bei Mauke, Sommerekzem und starkem Juckreiz
  • Lexa Derma-Akut - zur Deckung des erhöhten Nährstoffbedarfs betroffener Pferde
  • Lexa Derma-Akut - zusätzlich zum normalen Mineralfutter

Die in Lexa Derma-Akut enthaltene Vitalstoffkombination (u.a. Kupfer, Zink, Biotin, Kieselgur, Bierhefe, Seealgen) ermöglicht der Haut eine schnelle Regeneration und kann ein bereits vorhandenes Allergiegeschehen reduzieren. Somit deckt Lexa Derma-Akut den erhöhten Bedarf betroffener Pferde an Vitalstoffen und dient daher als ideale Unterstützung bei akuten Hautproblemen und empfindlicher Haut.

Die 1. Hilfe zur ernährungsseitigen Unterstützung bei Hautproblemen

Ernährungsbedingte Mangelsituationen spiegeln sich oft durch Haut- und Fellprobleme wider. Ein stumpfes Fell, schuppige Haut, ein erschwerter Fellwechsel, Hautirritationen, Juckreiz und eine besondere Empfindlichkeit von Haut und Fell, sind Hinweise darauf, dass eine Unterversorgung an lebenswichtigen Nährstoffen vorhanden sein kann, die sich durch die oben genannten typischen Symptome äußert. Oft handelt es sich um einen umfassenden Mangel an vielen Vitalstoffen, die der Körper täglich benötigt, damit alle Körperfunktionen vollständig ablaufen können. Eine gezielte Ergänzung mit lebenswichtigen Vitalstoffen hilft dem Körper also in seiner Funktion und verhindert zuverlässig typische, ernährungsbedingte Mangelerscheinungen.

Sind bereits Haut- und Fellprobleme vorhanden, so kann eine gezielte Ergänzung mit hochwertigen Vitalstoffen eine ideale Unterstützung des Hautstoffwechsels darstellen, denn eine optimale Ernährung ist wesentliche Voraussetzung für eine intakte Hautfunktion und ein schönes Fell und Langhaar. Für die Haut und das Fell sind vor allem folgende Nährstoffe von großer Bedeutung:

  • Zink ist für zahlreiche Enzyme im Stoffwechsel wichtig und für die Funktion der Epithelregeneration von Haut und Schleimhäute unentbehrlich. Ein typischer Mangel vieler Haustiere ist Parakeratose. Beim Fohlen zeigte eine wissenschaftliche Studie (Harrington, D. (1973): Zn Deficienses in foals. Proc. 3rd Equine Nutr. Soc., 51 -55.), dass eine Zinkmangel zu schuppiger Verhornung der Haut sowie zu Haarschäden führen kann. Ebenfalls war die Wundheilungsstörung vermindert.
  • Kupfer ist für die Bildung von Nerven, Blut, Bindegewebe und Pigmente unentbehrlich. Mangel kann zu Depigmentierung führen.
  • Vitamin E- und Selen haben eine Schutzfunktion für biologische Membrane. Mangel kann zu Störungen der Immunabwehr führen und Haut- und Fellprobleme begünstigen.
  • Aminosäuren sind wichtige Baustoffe. Mangel an essentiellen Aminosäuren (wie Lysin, Methionin, Threonin) kann ein raues Haarkleid auslösen sowie trockene und brüchige Haare.
  • Essentielle Fettsäuren können nicht selbst vom Pferd gebildet werden, sondern müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Eine besondere Bedeutung für eine gute Hautfunktion haben die essentiellen Fettsäuren Linol-, Linolen- und Arachidonsäuren. Ein Mangel an essentiellen Fettsäuren führt zu rauem, trockenem Haar, kann Hautverdickungen auslösen und auch Haarausfall begünstigen.
  • B-Vitamine und Biotin: Störungen im Darmtrakt führen oft zu Bildung von Schadkeimen und zur Reduktion der Produktion von B-Vitaminen. Die wasserlöslichen B-Vitamine sind aber von großer Bedeutung für den gesamten Stoffwechsel und auch für eine gute Haut und ein schönes Fell. Bei Problemen der Haut, Fell und Darm ist eine Ergänzung dieser Vitamine unentbehrlich.

Lexa Derma-Akut liefert für Pferde mit Haut- und Fellprobleme eine effiziente ernährungsseitige Unterstützung in Form einer sehr hochwertigen und speziell abgestimmten Vitalstoffversorgung. Spurenelemente mit positiver Wirkung auf die Haut wie Zink, Kupfer, Mangan und Selen sind hochkonzentriert enthalten und für eine hohe Bioverfügbarkeit in organischer und anorganischer Form kombiniert. Somit kann die Nährstoffabsorption im Darm optimiert und eine sichere Verwertung erzielt werden. Lexa Derma-Akut ist angereichert mit den essentiellen Aminosäuren Lysin, Methionin, Cystin und Threonin, die in der Fütterung oft einen limitierenden Faktor darstellen. Eine Ergänzung über die Nahrung liefert somit wichtige Bau - und Nährstoffe für Haut, Fell und den gesamten Organismus. B-Vitamine, Bierhefe und Lecithin unterstützen auf natürliche Weise Darm und Leberfunktion, die im engen Zusammenhang mit einer guten Hautfunktion stehen. Zusätzlich angereichert ist Lexa Derma-Akut mit Leinöl und Nachtkerzenöl. Diese wertvollen Öle liefern einen hohen Anteil an essentiellen Fettsäuren und bieten somit eine ideale ernährungsseitige Optimierung für Haut und Fell. Zusätzlich versorgen Kieselgur und Seealgen die Haut mit natürlichen Mikronährstoffen und fördern ein glänzendes Fell und eine gute Hautfunktion. Mit Vitamin E und Selen zur Unterstützung der biologischen Membrane und der gesamten Immunabwehr.

Lexa Derma-Akut stellt somit durch eine umfassende und gezielte Vitalstoffkombination zur Unterstützung von Haut und Fell während akuten Phasen dar.

Zusammensetzung von Lexa Derma-Akut

Leinextraktionsschrot, Maiskeime, Weizenkleie, Bierhefe, Magnesiumfumarat, Magnesiumoxid, Calciumcarbonat, Pflanzenfett (Raps), Seealgenmehl, Sprühmolkenpulver, Leinöl, Zuckerrübenmelasse, Nachtkerzenöl, Hagebutten, Rapsöl

Inhaltsstoffe von Lexa Derma-Akut

14,4% Rohprotein, 8,8% Rohöle und -fette, 20,4% Rohasche, 3,1% Rohfaser, 0,5% Kalium, 1,0% Calcium, 0,3% Phosphor, 3,0% Magnesium, Natrium 0,2%, Lysin 3,0%, Methionin 3,3%, Threonin 0,2%, Cysin 0,2%

Zusatzstoffe von Lexa Derma-Akut

Vitamin A 100.000 I.E., Vitamin D3 200 I.E., Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat 10.000 mg, Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz 3.400 mg, Vitamin B1 als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz 1.517 mg, Vitamin B2 als Riboflavin-Reinsubstanz 3.000 mg, Vitamin B6 als Pyridoxol-hydrochlorid-Reinsubstanz 3.000 mg, Vitamin B12 6.012 µg, Nicotinsäure als Nicotinsäureamid-Reinsubstanz 4.490 mg, Pantothensäure als Ca-D-pantothenat-Reinsubstanz 3.052 mg, Folsäure als Folsäure-Reinsubstanz 502 mg, Biotin als Biotin-Präparat 100.000 µg, Cholinchlorid als Cholinchlorid-Reinsubstanz 7.861 mg, Betain als Betain-Präparat 5.000 mg, Eisen als Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat 500 mg, Mangan als Manganoxid 1.000 mg, Mangan als Glycin-Manganchelat, Hydrat* 2.000 mg, Zink als Zinkoxid 4.000 mg, Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat* 4.000 mg, Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat 1.200 mg, Kupfer als Glycin-Kupferchelat, Hydrat* 800 mg, Jod als Calciumjodat 15 mg, Selen als Natriumselenit 10 mg, Kobalt als gecoatetes Kobalt-(II)-carbonat-Granulat 10 mg, Kieselgur 50.000 mg, Lecithine 24.000 mg

*organisch gebundene Spurenelemente zeichnen sich durch eine ausgezeichnete biologische Verfügbarkeit aus

Fütterungsempfehlung

Großpferde: 50g pro Tag
Kleinpferde: 30-40g pro Tag
Ponys: 20-30g pro Tag

Darreichungsform

Pellet



Verpackungsgröße: 3kg/Eimer


Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
4 Bewertungen
  • 5 von 5 Super Mineralfutter

    Super Mineralfutter. Wird von Pferd gut angenommen.
    Deckt den Mineralstoffbedarf gut ab. Verbessert sichtlich, schon nach kurzer Zeit Haut und Fellzustand.

    Kann es nur weiterempfehlen! Habe bereits den zweiten Eimer bestellt

    ., 16.09.2017
  • 5 von 5 Gut bei Haut und Fellproblemen

    Füttere seit September 2015 meinen Haflinger dauerhaft damit, weil er Stoffechselkrank und diverse andere Problemchen hat. Es ist ein Teil seiner Futterumstellung und sein Haut- und Fellbild haben sich schon sichtbar positiv verändert.

    ., 18.03.2016
  • 5 von 5 Gut bei Sommerekzem

    Habe es meinem Haflinger über den Sommer gefüttert und sein Fell sieht diesen Herbst besser aus, als je zuvor. Er ist durch das Futter nicht ekzemfrei, aber das habe ich auch nicht erwartet, aber die Haut- und Fellqualität hat sich sichtbar verbessert. Werde es nächste Saison wieder füttern.

    ., 01.11.2015
  • 5 von 5 Habe es meinem Wallach ge...

    Habe es meinem Wallach gefüttert, weil er Probleme ab dem Frühjahr mit Überreaktionen auf Insektenstiche hat, und auch hier und da zu trockener Haut neigte. Bereits nach kurzer Gabe von Derma-Akut war eine sichtliche Verbesserung erkennbar.
    Kann es nur weiterempfehlen.

    ., 04.07.2013
dazu passt auch...
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.