EQUIPUR Ergänzungsfutter RACEPOWER für Sportpferde

EQUIPUR Ergänzungsfutter RACEPOWER für Sportpferde

der Energiebooster für Sportpferde, erhöht die Ausdauer und steigert die Leistungsfähigkeit, mit L-Carnitin
Artikelnummer: HS-24697
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
ab 34,90 €
sofort verfügbar
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

EQUIPUR Racepower

  • Equipur Racepower - erhöht die Ausdauer
  • Equipur Racepower - steigert die Leistungsfähigkeit
  • Equipur Racepower- mit L-Carnitin
  • Equipur Racepower - der Energiebooster für Sportpferde

Equipur racepower ist der Energie-Booster mit L-Carnitin für Hochleistungspferde zum Ausgleich von Energiedefiziten und zur Steigerung der Leistungsfähigkeit.

Equipur racepower mit L-Carnitin bewirkt eine umfassende und langfristige Steigerung des Leistungspotenzials das Pferdes. Die Aktivierung des Muskelstoffwechsels führt zu einer Zunahme der Energiegewinnung sowie einem optimalen Aufbau und Schutz der Muskelfasern. Der beschleunigte Abbau von Milchsäure sowie die verbesserte Blutbildung tragen zur Verkürzung der Regenerationsphase bei. Somit wird das Pferd in die Lage versetzt, auf Dauer Spitzenleistungen zu erbringen.

Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse

L-Carnitin- ist ein Aminosäurenderivat, welches als Trägerstoff für langkettige Fettsäuren dient. Nur an L-Carnitin gebundene Fettsäuren werden in den Zellen zur Energiegewinnung herangezogen, wobei das Herz 80% und die Skelettmuskulatur 50% ihres Energiebedarfs durch Fettsäurenverbrennung abdecken können. Durch die zusätzliche Bereitstellung von L-Carnitin steht den Muskelzellen besonders im Finish, wenn die regulären Energiespeicher bereits erschöpft sind, nochmals eine hochpotente Energiequelle für den Endspurt zur Verfügung. Die ebenfalls verbesserte Leistung der Herzmuskulatur bewirkt einen erhöhten Energie- und Sauerstofftransport im Blut, wodurch die Ausdauerleistung deutlich gesteigert wird. Da L-Carnitin vor allem von jüngeren Pferden nur bedingt in der Leber selber produziert werden kann, sollte es in ausreichenden Mengen (!) über das Futter bereitgestellt werden.

Sojafeinmehl - ist reich an essentiellen, limitierenden Aminosäuren (unter anderem Lysin, Methionin, Arginin, Threonin, Leucin, lsoleucin und Valin). Eine ausreichende und ausgewogene Zufuhr dieser hochwertigen Aminosäuren fördert bei Sportpferden den anabolen Prozess (Aufbau von Körpersubstanz, insbesondere von Muskulatur). Der Pool an freien Aminosäuren im Gewebe ist ein zusätzlicher Energiespeicher und ein Schutz vor dem Abbau von Muskelproteinen während des kurzfristig stark erhöhten Energiebedarfs bei Leistungsspitzen. Da konventionelle Rationen aus Hafer und Heu für eine optimale Versorgung mit essentiellen Aminosäuren nicht ausreichen, ist gerade das Hochleistungspferd auf die zusätzliche Versorgung mit diesen Aminosäuren angewiesen. Der Fettanteil aus den ungesättigten Fettsäuren (Linol- und Linolensäure) erbringt eine verdoppelte Energieausbeute und steigert damit die Ausdauerleistung.

In Equipur Racepower enthaltene Bierhefe - ist sehr aminosäurenreich und ergänzt das Aminosäurenangebot des Sojafeinmehls sinnvoll. Der hohe Anteil an natürlichen B-Vitaminen ist unentbehrlich für einen gesunden und leistungsfähigen Energiestoffwechsel; ihre ganz spezielle Bedeutung jedoch haben die B-Vitamine für die Belastbarkeit und Funktionsfähigkeit der Nerven.

Melasse - ist reich an Glucose und Elektrolyten. Damit ist Melasse nicht nur ein hochpotenter Energielieferant, sondern sie sorgt auch für die notwendigen Elektrolyte wie Kalium und Natrium, die dem Körper durch den Schweiß bei intensiver Arbeit entzogen werden.

Leinsamen - hat einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, essentiellen Aminosäuren und Schleimstoffen. Nach neusten Untersuchungen greifen die ungesättigten Fettsäuren in den Ablauf von Entzündungen ein und entfalten ihre entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung im Bereich der Haut, des Darms und des gesamten Bewegungsapparates. Der positive Einfluß der Schleimstoffe auf die Verdauung und die essentiellen Aminosäuren des Leinsamens führen zu einer sichtlichen Verbesserung der Nährstoffversorgung des Pferdes.

Weizenmehl und Stärke - werden in einem Spezialverfahren zu einer hochenergetischen Futterkomponente verarbeitet, welche einen raschen Energiestrom erzeugt, der zur Muskelarbeit und Auffüllung der Glykogenspeicher verwendet wird.

Bananengrieß - ist ein Naturprodukt aus reifen Bananen, welches sich durch einen hohen Anteil an leicht umzusetzenden und schnell verfügbaren Stärken und Elektrolyten (insbesondere Kalium) auszeichnet.

In Equipur Racepower enthaltene Enzyme - sind Verdauungsförderer, welche die Aufspaltung der im Futter enthaltenen Proteine in Aminosäuren verbessern. Das Wirkstoffpotential des Futters kann somit deutlich besser ausgenutzt werden.

Mannan-Oligosaccharide - verhindern das Wachstum von Krankheitserregern im Verdauungstrakt und steigern die körpereigene Immunabwehr und somit die Leistungsfähigkeit.

Lysin - spielt eine wichtige Rolle als Puffer und Katalysator von Milchsäure im Muskelstoffwechsel und verbessert durch die Stimulation der Kreatinsynthese (Energietransporteur) den Energiestoffwechsel der Muskulatur.

Calcium und Magnesium - bilden die Grundlage einer effektiven und koordinierten Muskelarbeit und werden vor allem für den Energiestoffwechsel und die Reizübertragung in den Nerven- und Muskelzellen benötigt. Ein Mangel zeigt sich in erhöhter Erregbarkeit der Pferde sowie in Muskelzittern und Muskelkrämpfen. Zusammen mit Phosphor sind sie maßgeblich für die Belastbarkeit und Festigkeit der Knochen und Gelenke zuständig.

Kalium - ist für den Erhalt des Leistungspotentials der Muskelzellen unentbehrlich; eine Unterversorgung führt zu Funktionsstörungen der Herz- und Skelettmuskulatur.

Eisen und Kupfer- fördern die Bildung der Sauerstofftransporteure Hämoglobin und Myoglobin, da nur eine ausreichende Kapazität an Hämo- und Myoglobin den für Leistungsspitzen benötigten Sauerstofftransport gewährleistet.

In Equipur Racepower Vitamin C und Zink - regen den Neuaufbau und die Regeneration von Kollagen, dem Gerüsteiweiß der Gelenkknorpel und Sehnen, an. Darüber hinaus sorgt Vitamin C auch für belastbare Blutgefäße und bewirkt damit eine Verbesserung der Durchblutung sowie eine Steigerung der Sauerstoffzufuhr. Durch die Stärkung des Immunsystems wird Erkrankungen wirkungsvoll vorgebeugt.

Selen-Hefe - liefert organisches Selen, welches wesentlich ungiftiger und wirkungsvoller als Natriumselenit ist. Zusammen mit Vitamin E schützt es die Zellmembran vor schädigenden Sauerstoffverbindungen (freie Radikale) und ist für die Funktionsfähigkeit und Struktur der Herz- und Skelettmuskulatur unentbehrlich.

Jod - bildet als Grundbaustein des Schilddrüsenhormons Thyroxin den Motor für einen aktiven und anabolen Stoffwechsel. Bereits ein geringfügiger Jodmangel führt zu einer deutlichen Beeinträchtigung der Energieproduktion und somit der Leistungsfähigkeit.

Zusammensetzung von Equipur Racepower

Sojaproteinkonzentrat, Fermentgetreide, Hefe extrahiert (MOS), Bananenmehl, Magnesiumfumarat, Bierhefe, Leinsamen, Maisstärke

Analytische Bestandteile von Equipur Racepower

Rohprotein 33,7%, Rohfett 5,2%, Rohfaser 2,8 %, Rohasche 11,3%, Natrium 0,2%, Kalium 1,4%, Phosphor 0,4%, Calcium 0,4%, Magnesium 0,7%, Lysin 3,2%, Arginin 2,0%, Threonin 1,0%, Cystin 0,5%, Methionin 0,5%, Omega-3-Fettsäuren 1,0%

Zusatzstoffe von Equipur Racepower je kg

Vitamin E 20.000mg, Vitamin C 10.000mg, Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid 1.000 mg, Eisen als (E1) Eisenaminosäurechelat Hydrat 6.000 mg, Zink als (3b606) Zinkaminosäurechelat Hydrat 1.000 mg, Kupfer als (E4) Kupferaminosäurechelat Hydrat 800mg, Jod als (3b201) Kaliumjodid 15mg, Selen als (3b8.12) Selenmethionin aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3399 (inaktivierte Selenhefe) 10 mg, L-Carnitin 37.500 mg, L-Lysin als L-Lysin-Monohydrochlorid 16.000mg, Saccharomyces cerevisiae (4b1702) (NCYC Sc 47)10 x 10E10 KBE

Fütterungsempfehlung

Sportponys: 70 g pro Tag
Sportpferde (500 kg): 100 g pro Tag
Die letzten 3 Tage vor einem Start und am Starttag kann bei Bedarf die 1,5-fache Ration gefüttert werden.

Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung während der gesamten Trainings- und Wettkampfperiode erfolgen, zumindest jedoch die letzten 10 Tage vor einem Start.

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).

Darreichungsform

Pulver



Verpackungsgröße: 1kg/Dose, 3kg/Eimer, 10kg/Eimer


Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.