HIPPOSPORT Einstreu LEINSTROH 20 kg einzelne Ballen

HIPPOSPORT Einstreu LEINSTROH 20 kg einzelne Ballen

mehrfach gereinigt, entwurzelt und entstaubt, extrem saugfähig und geruchshemmend
Artikelnummer: HS-23587-0001
Größe
9,50 €
0,47 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 11 Werktage

inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Stück
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

HIPPOSPORT Leinstroh 20 kg einzelne Ballen

Profitieren Sie beim Kauf großer Mengen von unserem Warenkorb-Rabatt.

  • Leinstroh - umweltfreundliche Boxeneinstreu
  • Leinstroh - extrem saugfähig und geruchshemmend
  • Leinstroh - mehrfach gereinigt, entwurzelt und entstaubt
  • Leinstroh - schnelle Verrottung, geringes Mistvolumen
  • Leinstroh - ideal zum Aufbau einer Einstreumatratze
  • Leinstroh - gleichbleibende und kontrollierte Qualität

Leinstroh ist gehäckselter Flachs. Diese Einstreu hat die gleichen Vorteile wie Holzsägespäne, aber sie bereitet in der Regel keine Entsorgungsprobleme. Auch eine Austrocknung der Hufe konnte nicht festgestellt werden.
Flachs ist eine Textilpflanze mit blauen Blüten. Flachs ist eine Naturfaser, die die Umwelt respektiert. Leinstroh Flachseinstreu besteht ausschließlich aus Flachslehmen, dem zentralen und holzigen Teil des Flachsstängels. Dank seiner Hülle aus anallergischen Fasern ist das Flachslehm vor Pestiziden, Herbiziden und anderen verschmutzenden Stoffen geschützt.

Das Absorptionsvermögen von Leinstroh ist ca. 12 mal höher als bei Stroh und ca. 4 mal höher als bei Holzspänen. Leinstroh produziert einen äußerst kompakten Mist. Der Mist wird vollständig in Kompost umgesetzt und dank seiner Struktur ist er äußerst schnell biologisch abbaubar. Er ist reich an Stickstoff, Phosphor, Kalium und produziert infolge dessen eine ausgezeichnete Düngung.

Leinstroh produziert Mist, der - dank des hohen Gehaltes an MO/MS (doppelt soviel wie Stroh) - eine ausgezeichnete organische Bodenverbesserung garantiert.

Biologisch abbaubares eignet sich für alle Kulturen: Champignons, Blumen, Gemüsegärten, Weiden, große Anpflanzungen, Gärten, Baumschulen, Gemüseanbau, Zierpflanzenanbau, Landwirtschaft,... usw. Er ist einfach auszustreuen und sorgt durch die kurze Zersetzungsperiode für eine gute Bodenbelüftung und Erhaltung des Feuchtigkeitsgrades. Einfach zu vermischen mit Erde, erwärmt die Umgebungsluft des Bodens, verbessert die Bodenstruktur und -stabilität, sowie die mikrobielle Aktivität.

  • 75 % weniger Mist als bei Stroh
  • 30 % bis 55 % weniger Mist als bei Holzspänen

Leinstroh als Einstreu

Die ca. 1 cm langen Teilchen sind angetreten, durch gute Saugfähigkeit und mittels biochemischer Naturstoffe die Bildung von Ammoniak zu hemmen. Leinstroh zeichnet sich dadurch aus, dass sich eine langfristig angelegte Matratze bilden soll und damit auch Arbeitskapazitäten reduziert werden. Leinstroh schafft ein gleichmäßig gutes Bett. Die Leinstrohteilchen ergeben ein weiches, federndes Bett und fallen beim Kotentfernen gut durch die Gabel hindurch. Leinstroh empfiehlt sich daraufhin auch für Pferde mit Huf- oder Atemproblemen sowie Pferde, die anfällig sind für Kolik.

Die Vorteile ?liegen? auf der Hand

Leichteres Handling, Transport und Boxenbefüllung sind gerade auch für Frauen oder Jugendliche , einfacher und ohne technische Transporteinrichtungen handhabbar. Die Einschüttung läßt sich leichter dosieren. Zudem sind die Kompaktballen besser stapelbar.

Gebrauchsanweisung

Für eine Box von 9 bis 12 m² ca. 3 bis 4 Säcke für den Untergrund.
Gefräßige Pferde neigen dazu, die Flachseinstreu aufzufressen, die als Untergrund dient.
Beobachten Sie die Pferde bei der ersten Verwendung, sorgen Sie dafür, das ausreichend Futter vorhanden ist und besprühen Sie eventuell die Flachseinstreu das erste Mal mit Essigwasser. Das bedeutet nicht, dass das wirklich notwendig ist, es kann jedoch bei gefräßigen Pferden nützlich sein.

Pflege

Verwenden Sie am besten eine spezielle Gabel für pflanzliche Einstreu. Entfernen Sie täglich die Pferdeäpfel und die Urinstellen. Belüften Sie die Oberseite der Stalleinstreu gründlich. Bringen Sie die saubere Stalleinstreu von den Seiten in die Mitte. Lassen Sie die Unterseite der Flachseinstreu ruhen, wirkt als Filter und dank der zellulären Struktur der Flachseinstreu ist die Absorption dauerhaft. Durchschnittlich einen Sack pro Woche hinzufügen (entlang der Seiten). Leinstroh alle 8 bis 12 Wochen vollständig erneuern. Sie können mit Holzspänen vermischen oder als Unterlage für eine andere Einstreu verwenden.

Verbrauch Leinstroh

Für eine Box von 9 bis 12 m² ca. 3 bis 4 Ballen für den Untergrund + 3 Säcke während des folgenden Monats + 4 Säcke während des darauffolgenden Monats.
Vollständige Erneuerung alle 8 bis 12 Wochen.

Verpackungseinheit: 20 kg/Ballen; 18x20kg/Palette

Wichtiger Hinweis!


Versand per Paketdienst:
Auf Grund der sperrigen Paketgröße fallen erhöhte Versandkosten (7,98 Euro/Ballen) beim Versand mit dem Paketdienst an.
Selbstabholung:
10% Sofortrabatt auf den oben angezeigten Preis für einzelne Ballen oder einzelne Paletten erhalten Sie bei Abholung in unserem Ladengeschäft. Bei Abholung keine weiteren Staffelpreise!
Anlieferung:
Die Anlieferung des Artikels erfolgt im Regional-Lieferbereich per LKW ab 150 Euro Warenwert frachtfrei.
Für Lieferadressen außerhalb des Regional-Lieferbereichs besteht die Möglichkeit der Lieferung per Spedition. Es ist auch möglich verschiedene Produkte zu kombinieren, Ihr individuelles Angebot erhalten Sie auf Anfrage.
Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
6 Bewertungen
  • 5 von 5 Super Einstreu

    Super saugfähig und sehr gut für Pferde geeignet die allergisch auf Staub reagieren.

    ., 22.09.2016
  • 4 von 5 Benutze es pur. Bildet su...

    Benutze es pur. Bildet super Matratze. Bollen absammeln und die Sumpfgrube ausheben wenn sie hochkommt. Super einfache Handhabung auch bei Schweineigeln. Frische Ein- oder Nachstreu anfeuchten klappt am besten.

    ., 30.12.2013
  • 5 von 5 super Einstreu - Ich benu...

    super Einstreu - Ich benutze es in Kombination mit Stroh als Matratzeneinstreu. Wird bei mir wöchentlich komplett gemistet. Super saugfähig, Volumen wächst, muss nicht wöchentlich nachgefüllt werden, erfüllt seinen Zweck.

    ., 03.11.2013
  • 5 von 5 Super saugfähige Einstreu...

    Super saugfähige Einstreu - am besten mit mehreren Säcken eine Grundlage einstreuen, dann nur noch nasse Stellen und Pferdeäpfel entfernen und in gewissen Abständen alles herausnehmen und neu einstreuen. Ergibt einen federnden, warmen und geruchsfreien Untergrund. Kann ich nur weiterempfehlen !

    ., 17.10.2013
  • 5 von 5 Super,nur direkt nach ein...

    Super,nur direkt nach einstreuen 2 Tage etwas mühselig zu misten, lohnt sich aber !!!!

    ., 15.05.2007
  • 5 von 5 dieses stroh ist wirklich...

    dieses stroh ist wirklich sehr gut verträglich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ., 22.03.2007
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.