HIPPOSPORT Ergänzungsfutter MUSCHELKONZENTRAT für Pferde

HIPPOSPORT Ergänzungsfutter MUSCHELKONZENTRAT für Pferde

mit gelenkstabilisierenden Vitalstoffen aus der neuseeländischen Grünlippmuschel, schützt und regeneriert den Bewegungsapparat, bei Arthrose, Spat und Hufrollenerkrankungen
Artikelnummer: HS-24710
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
ab 79,50 €
sofort verfügbar
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

HIPPOSPORT Muschelkonzentrat Hipposport

  • Muschelkonzentrat - mit gelenkstabilisierenden Vitalstoffen aus der neuseeländischen Grünlippmuschel
  • Muschelkonzentrat - Schutz und Regeneration des Bewegungsapparates
  • Muschelkonzentrat - für Pferde mit Sehnen- und Gelenksproblemen
  • Muschelkonzentrat - bei Arthrose, Spat und Hufrollenerkrankungen
  • Muschelkonzentrat - für Pferde, die hohen Belastungen ausgesetzt sind
  • Muschelkonzentrat - hoch konzentriert mit 20% Muschelkonzentrat
  • Muschelkonzentrat - mit Teufelskralle und Ingwer
  • Muschelkonzentrat - hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Wann wird HippoSport Muschelkonzentrat eingesetzt?

HippoSport Muschelkonzentrat dient zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels und dient dazu, die knorpeligen Substanzen weich zu halten. Außerdem sorgt es für eine Stärkung von Sehnen und Bändern sowie die Kräftigung des Bindegewebes.

Interessante ernährungsphysiologische Erkenntnisse

Besonders Sportpferde, die erhöhten Belastungen ausgesetzt sind oder ältere Pferde, die im Laufe ihres Lebens Schäden an Sehnen oder Gelenken davongetragen haben, profitieren von der Fütterung mit HippoSport Muschelkonzentrat und zeigen wieder mehr Freude an der Bewegung.
Die in HippoSport Muschelkonzentrat enthaltene neuseeländische Grünlippmuschel liefert wertvolle Glucosaminoglykane (GAGs). Glucosaminoglykane sind die wichtigsten Bausteine für einen gesunden und starken Gelenkknorpel. Außerdem bilden sie das Grundgerüst fasriger Bindegewebsstrukturen wie Bänder oder Sehnen und fördern durch ihre Fähigkeit, Wasser aufzunehmen, die Elastizität. Besonders Sehnen, Gelenke und Knorpel benötigen diese Bausteine, um ihre Funktion zu erhalten und Schäden zu reparieren.
Zusätzlich dazu sind in HippoSport Muschelkonzentrat wertvolle Kräuter sowie Ingwer und Teufelskralle enthalten. Diese unterstützen aktiv den Stoffwechsel von Sehnen, Bändern und Gelenken.
Teufelskralle ist bekannt für ihre stark entzündungshemmende und abschwellende Wirkung. Zusätzlich wirkt Teufelskralle leicht schmerzstillend.
Ingwer hat, besonders durch seine Bitterstoffe, Shogaole und Gingerole, entzündungshemmende und vor allem schmerzstillende Eigenschaften. Leinsamen und Leinöl sorgen für eine bessere Resorption der Inhaltstoffe im Darm und gewährleisten so die optimale Versorgung des Pferdes mit den Inhaltsstoffen des Muschelkonzentrats.

Zusammensetzung des Muschelkonzentrats

Muschelkonzentrat 20,0%, Kräutermischung (Weidenrinde, Birke, Arnika, Brennnessel, Kamille), Teufelskralle 15,0%, Chondroitinsulfat 10,0%, Methylsulfonylmethan (MSM) 6,0%, Ingwer, Leinsamen, Leinöl

Analytische Bestandteile des Muschelkonzentrats

Rohprotein 20,1%, Rohfett 7,4%, Rohfaser 6,1%, Rohasche 19,0%, Schwefel 2,7%, Natrium 1,0%, Omega-3-Fettsäuren 2,8%

Zusatzstoffe des Muschelkonzentrats je kg

Vitamin C 16.000 mg, Vitamin E 16.000 mg, Eisen 8.300 mg, Zink 8.300 mg, Mangan 6.700 mg, Kupfer 1.300 mg, Selen 17 mg, Molybdän 17 mg, Jod 7 mg, Kobalt 3 mg, Kieselgur 33.00 mg, DL-Methionin 10.000 mg

Fütterungsempfehlung

vorbeugend (Pferd 500kg) 10g/Tag = 1/2 Messlöffel
bei bestehenden Schäden 30g/Tag = 1 1/2Messlöffel
Wegen des qualitätsbestimmenden Muschelgeschmacks zunächst mit kleineren Portionen anfüttern.
Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterungsdauer mindestens 3 Wochen betragen. Die Fütterung über einen längeren Zeitraum oder ganzjährig ist problemlos und verbessert die Resultate.

Darreichungsform

Pellets



Verpackungsgröße: 1kg/Dose; 3kg/Eimer
Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
5 Bewertungen
  • 5 von 5 Linderung durch einnahme von Muschelkonzentrat

    Die ärztliche Diagnose lautet starke Arthrose in den Hinterbeinen, nur durch die Einnahme von starken Medikamenten war ein Weidegang möglich.
    Die Auswirkungen der Lähmungen in den Hinterbeinen waren so stark, dass hier ein Einschläfern unseres Ponys angedacht war. Ein letzter Versuch war hier die Einnahme des Muschelkonzentrates.
    Schon nach kurzer Einnahme, verbesserte sich das gesamt Bild unseres Ponys.
    Zurzeit läuft er Schmerzfrei ohne Einnahme von weiteren Medikamenten.
    Wir hoffen, dass wir unser Pony so noch ein paar schöne Jahre ermöglichen können, auch wenn eine Belastung(Reiten) nicht mehr möglich erscheint.

    ., 10.10.2016
  • 5 von 5 Mein Shagya-Araber Wallac...

    Mein Shagya-Araber Wallach hat starke Atrose in der Hüfte und dadruch gerade bei Wetterumschwung Schmerzen. Ich habe jetzt die erste Dose verfüttert und bin total baff. Die ersten 2 Wochen hab ich keinen Unterscheid gemerkt, aber dann. Seitdem hat er wieder richtig Spaß am laufen und schwingt sogar wieder im Rücken.
    Ich bin froh dass ich endlich was gefunden habe um ihm noch ein paar schöne Jahre zu ermöglichen.

    ., 19.07.2013
  • 5 von 5 Ich füttere das Muschelko...

    Ich füttere das Muschelkonzentrat schon einige Jahre (Erhaltungsdosis 10 g pro Tag). Meine beiden Warmblüter (Stute 27 und Wallach 18) sind fit und werden noch jeden Tag mindestens 1 Stunde geritten!! Ich finde es lohnt sich, auch wenn es etwas teuer ist!!

    ., 11.02.2011
  • 5 von 5 Nun habe ich schon die dr...

    Nun habe ich schon die dritte Dose verfüttert und meiner Stute geht es nach wie vor hervorragend!! Sie ist nun schon ca. 5 Monate beschwerdefrei, das hatten wir lange nicht..

    ., 08.04.2010
  • 5 von 5 Ich füttere dieses Produk...

    Ich füttere dieses Produkt zwar noch nicht lange (ca. 2 Wochen), aber meinem Pferd geht es momentan, trotz Kälte und Nässe sehr gut!!!

    ., 04.02.2010
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.