HIPPOSPORT Ergänzungsfutter ZINKCHELAT N für Pferde 800g

HIPPOSPORT Ergänzungsfutter ZINKCHELAT N für Pferde 800g

organisch gebundenes Zink Chelat-Konzentrat, mit Nukleotiden (Grundbausteine der DNA)
Artikelnummer: HS-26391
EAN: 4056574000546
29,90 €
37,37 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Stück
Frage zum Produkt
code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

0176 - 755 99 611
Threema

HIPPOSPORT ZinkChelat N 800g

  • HippoSport ZinkChelat N - zum Ausgleich eines bestehenden Zinkmangels
  • HippoSport ZinkChelat N - unterstützt den Hautstoffwechsel und die Hornqualität
  • HippoSport ZinkChelat N - zur Stärkung des Immunsystems und als Unterstützung im Fellwechsel
  • HippoSport ZinkChelat N - mit Nukleotidkomplex

Das HippoSport ZinkChelat N ist ein hoch konzentriertes, organisch gebundenes und reines Zinkchelat-Präparat mit hoch wirkungsvollen Nukleotiden, den Bausteinen der DNA. Es kombiniert das essentielle Spurenelement Zink mit wertvollen Nukleotiden die zu einer verbesserten Aufnahme und Verstoffwechselung des Spurenelementes beitragen können.
Organisch gebundene Spurenelemente werden meist besser vom Organismus aufgenommen als anorganisch gebundene Spurenelemente. Hier wird von der Bioverfügbarkeit einzelner Komponenten gesprochen.
Zudem können sich essenzielle Aminosäuren wie Histidin oder Methionin zusätzlich positiv auf die Zinkaufnahme auswirken. So kann die Kombination von organisch gebundenem Zinkchelat mit Leinsamen als natürliche Lieferanten von essentiellen Aminosäuren den Aufnahmeprozess von Zink optimieren.

Typische Einsatzbereiche von HippoSport ZinkChelat N:

  • bei einem nachgewiesenen Zinkmangel
  • bei Hautprobleme
  • Juckreiz und Ekzem
  • zur Unterstützung im Fellwechsel
  • bei schlechter Horn- und Hufqualität
  • Mauke und Raspe
  • bei schlechter Wundheilung
  • bei Leberproblematiken und schlechten Leberwerten im Blutbild
  • zur Unterstützung des Immunsystems

Das Spurenelement Zink

Zink spielt bei zahlreichen physiologischen und biochemischen Funktionen eine wichtige Rolle. Mehrere 100 Enzyme enthalten das wertvolle Spurenelement Zink oder werden durch den Mineralstoff aktiviert. Darunter befinden sich zum Beispiel Enzyme des Energie-, Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels.
Außerdem ist das Spurenelement wesentlich daran beteiligt, im Erbgut gespeicherte Informationen richtig zu lesen und umzusetzen. So wirkt es beim Aufbau von Nukleinsäuren und Eiweiß mit und unterstützt den Stoffwechsel von Geschlechts- und Schilddrüsenhormonen. Dadurch werden Wachstums- und Entwicklungsprozesse, sowie die Zellerneuerung entscheidend beeinflusst.

Das Spurenelement kann zudem den Haut- und Hornstoffwechsel und das Immunsystem in seiner Funktion unterstützen. Es ist Teil des körpereigenen Abwehrsystems und kann somit auch vor verschiedenen Krankheiten schützen.

Es trägt aber auch zu einer normalen Eiweißsynthese, Erhaltung der Knochensubstanz und einer reibungslosen DNA-Synthese bei. Außerdem übernimmt Zink Funktionen für einen geregelten Säure-Basen-Stoffwechsel und unterstützt aktiv den Kohlenhydrat-Stoffwechsel.

Warum Nukleotide in der Pferdeernährung?

Nukleotide spielen eine Schlüsselrolle in vielen biochemischen Prozessen und stellen die Basis für Nukleinsäuren dar. Diese Nukleinsäuren sind für Speicherung und Verarbeitung der genetischen Information von entscheidender Bedeutung und stellen die Grundlage unserer DNA dar. Um sich zu verdoppeln benötigt jede neue Zelle Unmengen an Nukleotide, die über die Nahrung und vom Körper bereitgestellt werden müssen. Dabei haben einige Gewebe eine begrenzte Kapazität für die Nukleotidneusynthese. Darmschleimhaut, Leukozyten, rote Blutkörperchen und Lymphozyten sind nicht zwingend in der Lage eine Nukleotidneusynthese durchzuführen und benötigen daher über die Ernährung zugeführte Basen, die über einen bestimmten Stoffwechselweg aufgenommen werden können. Durch eine Zufuhr von Nukleotiden über Ergänzungsfuttermittel können Prozesse im Magen-Darmtrakt des Pferdes durch eine schnellere Regeneration der Darmwand unterstützt, beschleunigt und verbessert werden.

Zusammensetzung von HippoSport ZinkChelat N

Wiesengrün und Kräuter, Gerste, Leinextraktionsschrot, Johannisbrot, Brennnessel, Apfeltrester, Helix-Nukleotidkomplex (HK), Anis

Analytische Bestandteile von HippoSport ZinkChelat N

Rohprotein 17,6%, Rohfett 2,3%, Rohfaser 13,0%, Rohasche 14,2%, Calcium 1,15%, Phosphor 0,35%, Natrium 0,14%, Magnesium 0,28%, Kalium 1,40%

Zusatzstoffe von HippoSport ZinkChelat N

Zink als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat (3b606) 20.000 mg

Fütterungsempfehlung

Ausgewachsene Pferde (500 kg): 20 g / Tag = 2 gehäufte Messlöffel
Fohlen, Jung- und Kleinpferde: 10 g / Tag = 1 gehäufter Messlöffel

Darreichungsform

Pellet



Verpackungsgröße: 800g/Dose


Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zum Bearbeiten Ihrer Bewertung verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter