CAVALOR Ergänzungsfutter HOOF AID SPECIAL für Pferde 5kg

CAVALOR Ergänzungsfutter HOOF AID SPECIAL für Pferde 5kg

zur Unterstützung von Hufwachstum und Hornqualität, mit organisch gebundenen Spurenelementen und dadurch wirksamer als reines Biotin
Artikelnummer: HS-23891
EAN: 5425016900420
98,95 €
19,79 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

inkl. 7% USt., Versandkostenfrei in D
Stück
Frage zum Produkt
code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Do. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

CAVALOR Hoof Aid Special 5 kg

  • Hoof Aid Special - Ergänzungsfutter für die Hufe
  • Hoof Aid Special - wirkungsvoller als reines Biotin
  • Hoof Aid Special - mit organisch gebundenen Spurenelementen

Cavalor Hoof Aid Special fördert Hufbildung und Hornqualität. Bei Pferden mit sehr schlechter Hufqualtität reicht eine Futterergänzung mit einzelnen Vitaminen (zum Beispiel Biotin) nicht mehr aus. Cavalor Hoof Aid Special wurde speziell für diese Pferde entwickelt und enthält eine besonders hochwertige und reichhaltige Nährstoffkombination.

Zusammensetzung von Hoof Aid Special

Weizenkleie, Luzerne, Hefen, Rohrmelasse Sojaöl*, Pflanzenöl und Fette
*aus genetisch veränderten Sojabohnen hergestellt

Inhaltsstoffe von Hoof Aid Special

Rohprotein 16,4%, Rohfett 3,6%, Rohfaser 6,6%, Rohasche 12,3%, Kalzium 2,91%, Phosphor 1,30%, Natrium 0,47%

Zusatzstoffe von Hoof Aid Special je kg

Vitamin B1 (3a821) 324mg, Vitamin B2 480mg, Calcium-D-Pantothenat (3a841) 1000mg, Vitamin B6 (3a831) 100mg, Viatmin B12 10mg, Vitamin C (3a312) 22500mg, Niacin (3a314) 1500mg, Biotin (3a880) 375mg, Cholinchlorid (3a890) 2750mg, Kupfer (3b405) als Kupfer(II)sulfat Pentahydrat 311mg, Kupfer (3b409) als Dikupfertrihydroxid 154mg, Zink (3b605) als Zinksulfat Monohydrat 825mg, Zink (3b609) als Zinkhydrochlorid Monohydrat 410mg, Mangan (E5) als Mangan(II)ulfat Monohydrat 3900mg
Technologische Zusatzstoffe: BHT (E321) 95,5mg, Propylgallat (E310) 95,5mg

Fütterungsempfehlung

Pony 50g = 1/2 Messlöffel
Pferd 150g = 1 1/2 Messlöffel
Mindestens 3 bis 6 Monte füttern.

Darreichungsform

Pellets



Verpackungsgröße: 5kg/Eimer


Kurzinformationen
  • Artikelnummer:
    HS-23891
  • EAN:
    5425016900420
  • Kategorie:
    Huf
  • Marke:
  • rechtliche Definition:
    Ergänzungsfutter
  • Darreichungsform:
    Pellet
  • Futterart:
    Supplemente
  • Themensuche:
    Pellet, Hornqualität, Haferfrei
  • Typ des Tieres:
    Sportpferd, Freizeitpferd, Zuchtstute, Fohlen & Jährling, Senior
  • Versandgewicht:
    5,00 kg
  • Artikelgewicht:
    5,00 kg
Alle Angaben ohne Gewähr
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Code
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zum Bearbeiten Ihrer Bewertung verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtangabe nach Omnibus-Richtlinie (EU) 2019/2161: Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware oder Dienstleistung gar nicht erworben oder genutzt haben.
3 Bewertungen
  • 5 von 5 Deutliche Besserung

    Nach 7 Wochen gibt es eine deutliche Besserung der Hufqualität,unser Hufschmied ist begeistert,soll dieses Produkt aber weiter zuführen,unser Pferd frißt es gerne,obwohl es für menschliche Nasen nicht so lecker riecht.

    Anonym., 27.11.2017
  • 5 von 5 man merkt den Unterschied

    ich fütter das Produkt seit ca 6 Monaten und man merkt eine deutliche Verbesserung. Keine Risse mehr und das Horn wächst gut nach.

    Anna T., 15.09.2017
  • 5 von 5 Endlich gestärkte Hufe

    Es ist in der Tat so das man dieses Produkt einen kleinen Zeitraum füttern muss, aber die Hufe meines Pferdes haben sich sichtlich verbessert.

    Anonym., 07.09.2017