IWEST Ergänzungsfutter PLANTAGINES + C für Pferde
Kräutermischung mit Vitamin C zur Erhöhung der körpereigenen Abwehrkräfte, bei ernährungs- und haltungsbedingten Atemwegsproblemen
  • Bewertungen:
  • Artikelnummer: HS-24594
  • Marke: IWEST
  • Kategorie: Atmung
Größe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


ab 27,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei in D)


Beschreibung
IWEST Plantagines + C

- Plantagines + C - Heilkräutermischung mit Vitamin C

- Plantagines + C - bei ernährungs- und haltungsbedingten Atemwegsproblemen

- Plantagines + C - zum Beispiel bei Husten, Nasenausfluss, Heustauballergie, chronischer Bronchitis

- Plantagines + C - zur Erhöhung der körpereigenen Abwehrkräfte

- Plantagines + C - zur Aufwertung des Heus von einseitig und üblicherweise stickstoffüberdüngten Wiesen

- Plantagines + C - vorbeugender Schutz der hoch beanspruchten Pferdelunge bei Sport- und Rennpferden

IWEST Plantagines + C zeichnet sich aus durch:
- die enthaltenen Kräuter; diese wirken schleimlösend und schleimverflüssigend - die Nichtunterdrückung des Hustenreizes; damit kann Sekret ungehindert ausgehustet werden - als wohlschmeckende Heilkräutermischung in Arzneimittelqualität, abgestimmt auf die Belange des Atemsystems - die Erhöhung der körpereigenen Abwehrkräfte durch Zugabe einer Vitalmischung mit hohem Vitamin C - Gehalt

Natürliche Ernährung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für Gesundheit und Vorbeugung gegen Krankheit bei Mensch und Tier. Doch gerade bei den Kräutern ist es durch die immer intensivere Bodennutzung zu einem bedrohlichen Rückgang der Artenvielfalt gekommen. Dadurch sind gerade die für die Pferde wertvollen Heilkräuter aus dem täglichen Futter verschwunden und damit die wichtigste Quelle zur Bekämpfung von Infektionen und Allergien versiegt.

Das Interesse an Ernährung zum Zweck der Gesunderhaltung bzw. der Krankheitsvorbeuge ist zunehmend und bezieht sich längst nicht mehr ausschließlich auf den Menschen, sondern auch auf das Tier, das ebenso von Umweltveränderungen betroffen ist. Auf stickstoffgedüngten Flächen werden die ertragreichen Gräser im Wachstum gefördert, die von den Pferden gern gefressenen Untergräser und Kräuter nehmen aber ab. Die Erntemethoden (maschinelle Bearbeitung) und Lagerhaltung (Pressballen) bedingen einen höheren Staubanteil sowie einen höheren Anteil an Pilzsporen im Heu, was wiederum nachweislich zu Allergien wie chronischer Bronchitis und Dämpfigkeit führen kann. Zudem sorgt eine zunehmende Umweltbelastung mit Schwermetallen für Resorptionsstörungen im Pferdedarm.

Pferde nehmen sehr gerne viele in der Landwirtschaft üblicherweise als Unkräuter bezeichnete Kräuter auf, und etliche Wissenschaftler warnen mittlerweile davor, den Begriff ''Unkraut'' speziell bei Pferdeweiden bzw. Grünfl ächen für die Heugewinnung vorschnell anzuwenden, denn offensichtlich nutzen die Tiere die Heilwirkung vieler Kräuter ganz gezielt aus.

Die in IWEST Plantagines + C enthaltenen Kräuter, wie beispielsweise Huflattich, Grindelia, Eibisch, Lungenkraut, Feldthymian, Primelwurzel u. a., sind Heilkräuter in Arzneibuchqualität, deren besonders hohe Bedeutung für die Gesundheit der Atmungsorgane in alten und neuen Schriften beschrieben ist.

In IWEST Plantagines + C wirken diese Heilkräuter gemeinsam auf einzigartige Weise. Durch zusätzliche hohe Dosierungen von wasserlöslichen Vitaminen und Vitamin C wird die körpereigene Abwehrkraft erhöht. Die in IWEST Plantagines + C enthaltenen Kräuter wirken auch krampflösend, damit erfolgt sehr schnell ein deutlich besserer Gasaustausch und die Atemfrequenz beruhigt sich.

Zudem wirken die Kräuter stark schleimlösend und schleimverflüssigend, so dass das zum Teil außerordentlich zäh festsitzende Sekret in den Atmungsorganen gelöst wird und abgehustet werden kann. Die Kräuter lindern nur den Reizhusten, das wichtige Abhusten von Sekret dagegen kann ungehindert erfolgen. Demzufolge kommt es zu Beginn der Gabe von IWEST Plantagines + C mitunter sogar zu einem zu beobachtenden verstärkten Abhusten.

In IWEST Plantagines + C ist zusätzlich Propolis enthalten, das aus einem von Bienen erzeugten Gemisch von ätherischen Ölen und Flavonoiden besteht. Diese Substanz wird von den Bienen zur Infektabwehr in ihren Aufzuchtwaben erzeugt und hat einen keimhemmenden Effekt, der mit wissenschaftlichen Methoden nachgewiesen worden ist.

IWEST Plantagines + C, ein natürliches Produkt höchster Güte, Qualität und Leistung, bringt somit die Heilkräuter zu Ihrem Pferd, die es zwar nach wie vor sucht, in seiner Umwelt aber nicht mehr findet.

Husten ist ein Symptom und hängt nicht von der Schwere der Erkrankung ab. Diese Fehleinschätzung ist bedauerlicherweise häufig anzutreffen: Husten die Pferde, ist die Angst groß, husten sie nicht, werden sie für gesund gehalten. Dabei ist es lediglich eine Frage der Innervation, ob und wann der Hustenreiz ausgelöst wird. Beim einen eher, beim anderen extrem selten. Es gibt Pferde mit chronisch obstruktiven Bronchitiden, deren Lungenfeld sich beim Abhören schauerlich anhört, die dabei glaubhaft nie gehustet haben. Diese Pferde beginnen mit IWEST Plantagines + C teilweise erst das Husten, das ist aber auch sehr wichtig, denn der Schleim muss heraus.

Bei chronisch erkrankten Pferden empfiehlt es sich IWEST Plantagines + C zunächst mit 100 g täglich einzusetzen und später, wenn nach etwa 14 Tagen oder drei Wochen das Abhusten geringer wird, die Menge schrittweise langsam zu senken. Leider muss im Falle der chronischen Erkrankung IWEST Plantagines + C ständig und lebenslang gegeben werden, denn die Bronchien behalten lebenslänglich die Neigung, sich stets wieder zu verengen. Mit nur 30 g täglich kann dies erfolgreich verhindert werden. Mitunter, speziell wenn eine sehr starke Allergenaussetzung erfolgt, kommt es wieder zu einer Verschlimmerung. Dann wird die Dosis kurzfristig wieder auf 100 g erhöht und der Schleim gelöst. IWEST Plantagines + C schafft speziell bei Pferden mit chronischen Erkrankungen der Atemwege eine völlig neue Lebensqualität für Pferd und Reiter und das jeden Tag neu.

Aber nicht nur bei chronischen Bronchitikern ist IWEST Plantagines + C einzusetzen, auch bei akuten Erkältungserkrankungen sorgt es für eine vollkommene Ausheilung der empfindlichen Atmungsorgane. Eine sehr wichtige Maßnahme, um den Übergang einer akuten Erkrankung in eine chronische zu vermeiden. Bei Pferden neigen akute Erkrankungen sehr häufig dazu, in eine chronische Erkrankung überzugehen. Dies ist bekannt und in dieser Erfahrung begründet sich die Angst der Pferdehalter vor Atemwegserkrankungen.

Viele Kunden füttern IWEST Plantagines + C rein vorbeugend zu Zeiten vermehrter Gefahr von Erkrankungen der Atemwege ein. Also speziell im Herbst und den frühen Wintermonaten. Vorbeugende Maßnahmen sind in der Regel schwer zu kontrollieren, passiert nichts, dann neigt man gerne dazu anzunehmen, dass ohne vorbeugende Maßnahme ebenfalls nichts passiert wäre. Nur kommt es immer wieder vor, dass im Stall rundherum die Pferde Husten bekommen hätten, nur das eigene Pferd hat sich dank IWEST Plantagines + C nicht am allgemeinen Konzert beteiligen müssen.

IWEST Plantagines + C lässt Ihr Pferd frei atmen, statt verkrampft husten!

**)IWEST Plantagines + C enthält 48,7% Kräutervormischung mit Grindeliakraut, Eucalyptusblätter, Süßholzwurzel, Anis, Huflattichblätter, Eibischblätter, Feldthymian, Malvenblätter, Fenchel, Isländisches Moos, Kamillenblüten und Primelwurzel.

Zusammensetzung von Plantagines + C
**), Hafer, Pfefferminze, Kamillenblütenpulver, Palmöl, Dextrose

Inhaltsstoffe von Plantagines + C
Rohprotein 11,0%, Rohfett 8,8%, Rohfaser 9,0%, Rohasche 13,0%, Natrium 0,07%, HCL-unlösliche Asche 6,0%

Zusatzstoffe von Plantagines + C
Vitamin A als E672 Vitamin-A-Präparat 15.000I.E., Vitamin D als E671 Vitamin D3 1.500I.E., Vitamin E als Vitamin-E-Präparat 1.000mg, Vitamin C als Vitamin-C-Präparat 4.100mg, Vitamin B1 als Thiaminhydrochlorid-Reinsubstanz 500mg, Vitamin B2 als Riboflavin-Präparat 400mg, Vitamin B6 als Pyridoxolhydrochlorid-Reinsubstanz 300mg, Vitamin B12 als Vitamin-B12-Präparat 140mcg, Nikotinsäureamid als Nikotinsäureamid-Reinsubstanz 1.000mg, Pantothensäure als Calcium-DL-Pantothenat-Reinsubstanz 540mg, Folsäure als Folsäure-Reinsubstanz 80mg, Biotin als Biotinpräparat 540mcg, Selen als E8 Natrium-Selenit 0,6mg
Kolloidales Siliciumdioxid aus E551b 40.000mg

Fütterungsempfehlung
Großpferde ca. 100g pro Tag
Ponies, Fohlen, Jährlinge ca. 30 - 50g pro Tag
vorbeugend ca. 30g pro Tag

Verpackungsgrößen: 1kg/Dose; 3kg/Eimer; 5kg/Eimer; 10kg/Eimer; 25kg/Sack



Bewertungen (227)
Durchschnittliche Artikelbewertung
203
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung

Einträge gesamt: 227
5 von 5 Meine Stute hatte 3 Jahre...

Meine Stute hatte 3 Jahre chronische Bronchitis, seit 2 Jahren gebe ich Plantagines und seither keine Beschwerden mehr. Ich bin super happy.

., 02.06.2007
5 von 5 Ich habe meinem Wallach P...

Ich habe meinem Wallach Plantagines+C übers Futter dazugefüttert,er hustete die erste Zeit stark ab und auch der Nasenschleim erhöhte sich etwas.Jetzt habe ich ein Pferd das ganz normal beim reiten abschnaubt,kein Husten mehr.
Mein Tierarzt horchte ab und alles ist frei!!
Ich und mein Anton sind einfach nur happy!!!!

., 13.08.2007
5 von 5 Die Diagnose vom Tierarzt...

Die Diagnose vom Tierarzt war chron. Bronchitis/Asthma. Mein Wallach würde immer wieder husten und es würde auch nicht mehr weggehen. Nach der üblichen Hustentherapie vom Tierarzt, bin ich durch eine Bekannte auf Plantagines gestoßen. Gebe das Mittel seit ca 5 Wochen. Kann mein Pferd voll belasten und wieder in der Halle wieder reiten ohne dass er hustet.

., 17.03.2008
5 von 5 Unser Wallach mit empfind...

Unser Wallach mit empfindlicher Lunge atmet seit wir Plantagines beifüttern wesentlich besser durch. Ich kann sofort hören, wenn ich es mal ein paar Tage bei der Fütterung weg lasse. Wir sind sehr zugfrieden mit den IWEST Produkten.

., 17.03.2008
5 von 5 Meine Islandstute hat kau...

Meine Islandstute hat kaum mehr Luft bekommen und schrecklich gepumpt sobald Sie eine kurze Strecke getrabt oder gallopiert ist... nach der Diagnose "Heustauballergiker" und der Umstellung des Futters mache ich nun eine Kur mit Plantgines plus C und bin begeistert...kann meine Stute wieder voll bewegen und es geht ihr prima!
Das Zusatzfutter wird gerne von den Pferden angenommen und riecht sehr angenehm.Ich kann das Produkt nur weiterempfehlen!

., 19.03.2008
5 von 5 Mein Wallach erhielt Mitt...

Mein Wallach erhielt Mitte letzten Jahres die Diagnose Chronische Bronchitis. Nach Medikamentengabe und Umstellung auf Späne hat sich der Zustand aber wieder normalisiert. Habe im Januar diesen Jahres kurz wieder eine Umstellung auf Stroh versucht. Nach ca. 1 1/2 Wochen mußte ich feststellen, dass dies keine gute Idee war. Jetzt steht er wieder auf Spänen. Gebe seit Januar 2008 keine Medikamente mehr, sondern Plantagines C und bin mit dem Resultat sehr zufrieden. Habe mit 100 gr. angefangen und nunmehr auf 30 bis 50 gr. reduziert. Mein Pferd atmet wieder frei und Nasenausfluß ist auch fast nicht mehr vorhanden.

., 27.03.2008
5 von 5 Unsere Stute ist super em...

Unsere Stute ist super empfindlich gegen jede Art von Staub und fängt sofort an zu husten. Wir füttern Plantagines prophylaktisch, seitdem so gut wie keine Probleme mehr.

., 28.03.2008
5 von 5 Mein alter Senior (25 Jah...

Mein alter Senior (25 Jahre alt) ist noch topfit und wird auch regelmäßig geritten. Dies ist aber nur möglich seit ich Plantagines füttere, früher hat er immer so fürchterlich gehustet beim Reiten! Für Allergiker und Pferde die immer etwas verschleimt sind, ist dies das Zusatzfutter schlechthin, zudem spart es Tierarztkosten!!

., 17.04.2008
5 von 5 Nach einer schweren Pilzi...

Nach einer schweren Pilzinfektion in der Lunge und daraus resultierter Überempfindlichkeit gegen Heu- und Strohstaub, immer wieder aufkommenden Husten, welche vom Tierarzt konvetionell behandelt wurde, stand das Pferd nur auf Späne und wurde mit nassem Heu gefüttert.
Anfang April bin ich dann über IWEST gestolpert und heute, 4 Wochen später habe ich folgendes Ergebnis:
Heufütterung ohne Anfeuchten
Einstreu derzeit bei 50/50 Späne/Stroh
Ich hätte es nicht gedacht jemals völlig Symthomfrei zu sein. Das Futter wird auch gerne gefressen.
Hut ab vor so einem Qualitätsprodukt.

., 04.05.2008
5 von 5 Unser jetzt 7jähriger Qua...

Unser jetzt 7jähriger Quater Wallach erkrankte plötzlich und ohne Vorzeichen mit 5 Jahren an chronischer Bronchitis.
Nachdem wir unzählige Mittel ausprobiert haben und nichts half, seine Atemnot und das pumpen immer schlimmer wurden, dachten wir schon wir müssten die Hoffnung aufgeben!
Für uns eine unerträgliche Vorstellung!!!
Da laß ich im Internet eine Empfehlung über Plantagenes plus C, nachdem ich mich belesen hatte, stand für mich fest, dass wird nochmal ausprobiert!
Meine Hoffnungen sollten nicht zerstört werden, nach dem ersten Eimer wurden zwar die Symptome schlechter, aber das stand auch in der Beschreibung.
Nach 3 Monaten merkten wir eine deutliche verbesserung!
Jetzt nach 6 Monaten, für uns unglaublich kann er sogar schon wieder galoppieren, wo er doch zuvor nicht einmal mehr traben konnte! Haben allerdings bis jetzt täglich 100g gefüttert und gehen jetzt langsam mit der Dosis zurück. Wir werden es immer beifüttern, dass schöne ist ja auch das man es nach bedarf dosieren kann.
Ich kann es jedem dem etwas an seinem Pferd mit solch einem Probelm liegt nur empfehlen!!!

., 19.08.2008
5 von 5 Ca. 2 Jahre lang hatte me...

Ca. 2 Jahre lang hatte meine Stute mit Husten bzw. reichlicher Schleimansammlung in der Luftröhre zu kämpfen. Alles habe ich ausprobiert: Schulmedizin, Homöopathie, Akupunktur, Kräuterzusatzfutter... Die Haltungsbedingungen sind optimal (Außenbox, ganzjähriger Weidegang von tägl. 14 Stunden).

Nichts hat sich soweit durchgesetzt, dass der Schleim sich gänzlich gelöst hat. Dabei zeigt sie nicht an jedem Tag Husten oder Nasenausfluss, beides trat nur sporadisch auf, mal einige Tage hintereinander, mal einige Tage gar nicht. Meistens hat sie innerhalb der ersten 20 Minuten Arbeit 1-2 mal abgehustet, seltener hat sie ohne Belastung gehustet. Aber ganz weg war es nie.

Dann bin ich auf Plantagines plus C aufmerksam geworden und habe mir die Produktbeschreibung näher durchgelesen. Die Zusammensetzung in Arzneibuchqualität sowie die Anreicherung mit Propolis haben mich dazu veranlasst, dieses Produkt auszuprobieren.

Seit fast 2 Monaten füttere ich nun täglich 100 gr. Nach anfänglicher leichter Verschlimmerung der Symptome - welches ich positiv bewerte, denn der Schleim löste sich! - hat sie nun seit einigen Wochen nicht mehr gehustet. Ein Röcheln in der Luftröhre ist auch nicht mehr zu hören, so dass ich davon ausgehen, dass kein "kranker" Schleim mehr vorhanden ist.

Noch bekommt sie tägl. 100 gr, demnächst werde ich die Dosis reduzieren in der Hoffnung, dass sie so fit und gesund bleibt!

Ich kann dieses Produkt uneingeschränkt empfehlen!

Eine Anmerkung habe ich bzgl. des Geschmacks: der scheint nicht so gut zu sein, zumindest muss bei meiner Stute das Plantagines immer sehr gut unter das Futter gemischt werden. An manchen Tagen mag sie es gar nicht und sie läßt fast ihr komplettes Kraftfutter im Trog. Mit viel "Überzeugungskraft" frißt sie es aber letztendlich doch. Vielleicht kann man hier noch eine geschmackliche Verbesserung erreichen....

., 01.09.2008
5 von 5 Innerhalb von einem Jahr ...

Innerhalb von einem Jahr erkrankte mein Pferd an einem sehr langhwierigen Husten. Seit ich prophylaktisch Plantagines füttere und die Dosis je nach Witterung variere, haben wir zur Zeit keine Probleme mehr. Der Herbst/Winter wird zeigen, ob dies ein andauernder Zustand ist.

., 10.10.2008
5 von 5 Bei meinem 11-jährigen Pf...

Bei meinem 11-jährigen Pferd wurde vor einem Jahr eine Heustauballergie diagnostiziert. Selbst nach diversen Schleimlösern u. einer Kortisonkur wurde das Husten und der Nasenausfluss nicht besser. Seitdem ich Plantagines plus C füttere, hat mein Pferd nur noch sehr, sehr selten Husten und Ausfluss. Wenn doch, erhöhe ich einfach die Dosierung und nach ein paar Tagen ist wieder alles in Ordnung. Mein Pferd ist zum Glück weiterhin voll belastbar! Tolles Produkt!

., 21.10.2008
5 von 5 Meine Stute hatte chronis...

Meine Stute hatte chronischen Husten, der je nach Wetter und Pollenflug im Frühjahr/Sommer verstärkt auftrat. Seid ich ihr täglich Plantagines C zufüttere, hört man sie kaum mehr husten! Die Produkte, die ich vorher ausprobiert habe hielten nie was sie versprachen, aber dieses Produkt ist echt toll!

., 21.10.2008
3 von 5 Hat bei meiner 8-jährigen...

Hat bei meiner 8-jährigen Stute mit chronischem Husten leider nicht ganz so gut geholfen wie es mir erhofft habe. Insbesondere bei nasskalten und nebeligen Witterungsperioden hat auch die empfohlene Höchstdosis nicht gereicht.

., 21.10.2008
5 von 5 ... ich setze es im Herbs...

... ich setze es im Herbst vorbeugend gegen Husten + Schnupfen ein - während andere Pferde im Stall damit zu kämpfen haben, hat meiner allenfalls ab und an mal durchsichtigen, harmlosen Nasenausfluss ...! Hilft also super und stärkt auf natürlich e Weise die Immunabwehr - klasse!

., 23.10.2008
5 von 5 Ich kann Plantagines plus...

Ich kann Plantagines plus C nur empfehlen. Das Pferd das ich reite hatte ständig Rotz und war verschleimt, er wurde ständig mit Chemiekeulen behandelt aber die Verschleimung kam immer wieder. Auf Empfehlung versuchte ich Plantagines plus C und nach Verfütterung eines 3 kg-Eimers kann ich sagen, es hilft ganz klasse. Er ist rotz- und schleimfrei. Er bekommt es natürlich weiter.

., 06.11.2008
5 von 5 Super gut!!! Absolut Empf...

Super gut!!! Absolut Empfehlenswert.
Mein Pferd hat viele Monate gehustet, die Lunge war voll, Sie hat mehrfach Antibiotikum und harte Schleimlöser bekommen. Nichts half, wir dachten schon - jetzt wird es chronisch! Und das bei einem 2 jährigen Pferd.

Ich habe Plantagines plus C empfohlen bekommen und eigenltich nicht aus voller Überzeugung gekauft - Eher so als "Naja, probieren wir das halt auch noch aus!"
Nach einem Tag fing Sie wieder verstärkt an zu husten - am nächten kam der TA und meinte "ES WIRD BESSER!" Der Schleim hatte sich endlich gelöst!!!! Nach einer Woche war in der Lunge nichts mehr zu hören und meine Kleine sprang rum wie ein Turnschuh. Seit dem gehört Plantagines zu meiner Grundausstattung!

., 10.11.2008
5 von 5 Meine Stute bekommt jetzt...

Meine Stute bekommt jetzt seit gut 1,5 Woche Plantagines plus C und atmet nun deutlich besser und hustet nicht mehr. Außerdem scheint es ihr sehr gut zu schmecken, sie ganz verrückt drauf.

., 16.11.2008
5 von 5 Wirklich ein toller Futte...

Wirklich ein toller Futterergänzer, der hält, was er verspricht! Ich kann es nur jedem empfehlen, der ein Pferd mit Atemproblemen hat. Ich füttere es kurmäßig den Winter hindurch und habe keine Probleme mehr mit hustenden Pferden.
Und wenn sie sich doch mal was gefangen haben, setzt sich mit Platnagines nichts fest, sondern alles bleibt locker.

., 17.11.2008
5 von 5 Plantagines plus C ist da...

Plantagines plus C ist das einzige Ergänzungsfutter, welches meinem Pferd geholfen hat. Mein Wallach hatte 12 Jahre
chronische Bonchitis. Ich füttere seit 6 Monaten Plantagines, jetzt ist er völlig beschwerdefrei.

., 21.11.2008
5 von 5 Meine Tinkerstute, hat vo...

Meine Tinkerstute, hat vor etwa 3 Jahren sehr stark und immer wieder gehustet. Ich hatte den Tierarzt mehrmals im Monat im Stall, Sie hat immer wieder Medikamente bekommen. Sobald diese aufgebraucht waren war der Husten weg, aber ca. 1 Woche später fing Sie wieder an zu husten. Sie kam in die Klinik und es wurde eine Bronchoskopie gemacht. Ergebnis: Chronisch Obstruktive Bronchitis.
Meine Freundin hat mir daraufhin Plantagines plus C empfohlen, seither füttere ich es und bin total begeistert. Meine Stute hustet nur noch sehr selten. Einmal war es wieder etwas schlimmer, da hat mir der Tierarzt empfohlen die Dosis zu erhöhen und noch eine Eigenblutbehandlung gemacht und es ging Ihr innerhalb weniger Tage wieder gut.
Ich habe es auch Bekannten empfohlen als der Tierarzt kam und Ihre Stute abgehört hat, fragte er ob es daselbe Pferd wäre.

., 07.12.2008
5 von 5 Mein 13-jähriger Isländer...

Mein 13-jähriger Isländerwallach litt an regelmäßig wiederkehrendem Husten mit starker Schleimbildung. Seit ich anfangen habe im Herbst Plantagines als Unterstützung über den Winter zu füttern ist er vollkommen beschwerdefrei.
Ich kann das Produkt allen wieterempfehlen, deren Pferde ähnliche Probleme haben.

., 14.12.2008
5 von 5 Meine 13 jährige Stute le...

Meine 13 jährige Stute leidet seit Anfang 2008 an Asthma. Im Abstand von ca. 3 Wochen hatte ich den Tierarzt im Stall, um Kortison spritzen zu lassen, damit sie wieder Luft bekam. Zusätzlich bekam sie täglich Ventipulmin. Vor 5 Wochen habe ich jetzt begonnen Plantagines Plus C zu füttern. Seitdem hat sich der Zustand von ihr extrem gebessert. Sie atmet ruhig und gleichmäßig. Ventipulmin konnte ich absetzen!

., 15.12.2008
5 von 5 Nach ca. einer Woche hat ...

Nach ca. einer Woche hat sich derZustand meines Pferdes extrem verbessert(plus Maßnahmen wie
nasses Heu,nicht fegen etc. etc...).Ich werde Plantagines bis zur Weidezeit weiter geben,auch wenn ich dafür in Lumpen laufen muß.

., 18.12.2008
5 von 5 Einer meiner Island-Walla...

Einer meiner Island-Wallache hat Probleme mit Husten (Pollen-Allergie). Er bekommt das Plantagines auch im Winter zur Unterstüzung der angegriffenen Bronchien und kommt so ganz gut ohne Husterei durch den Winter. Im Frühling/Sommer muß ich ihm etwas Ventipulmin dazugeben, aber das reicht eigentlich ziemlich niedrig dosiert. Ich denke, ohne das Kräuterfutter hätte er deutlich mehr Probleme (vor 2 Jahren hat er im Frühling kaum noch Luft bekommen, TA mußte Kortison spritzen!). Ich bin wirklich sehr zufrieden!

., 05.01.2009
5 von 5 Im Frühjahr 2007 wurde be...

Im Frühjahr 2007 wurde bei meinem 11jährigen Wallach Chronische Bronchitis festgestellt. Er wurde auf Späne umgestellt und bekam das Heu nass. Es wurde nicht besser bis mir Plantangines empfohlen wurde. Jetzt steht er wieder auf Stroh und es geht im besser denn je.

., 06.01.2009
2 von 5 Meine Stute hat das stolz...

Meine Stute hat das stolze Alter von 18 Jahren. Leider wurde bei ihr im Jahr 2002 COPD diagnostiziert. Trotzdem konnte sie weiterhin Turniersport (Voltigieren) laufen; bis 2006. 2008 habe ich angefangen, Plantagines + C zu füttern. Die Einstallung wurde zu 100 % optimiert. Eine Lungenspülung bekam sie 2006. Leider hat das Plantagines noch nicht so richtig angeschlagen... Mit großem Bangen erwarten wir nun das Frühjahr und den Sommer und hoffen, daß es der Dicken einigermaßen gutgeht und sie diese - für sie - schwierige Jahreszeit überlebt und gut übersteht. Sie bekommt die empfohlenen 30 g täglich. Wenn die Stute gut durch Frühling und Sommer kommt, gibts auch von mir 5 Sterne! Keine Frage!

., 03.02.2009
4 von 5 Mein Pferd ist seit 12 Ja...

Mein Pferd ist seit 12 Jahren an den Atmungswegen erkrankt, diverse Tierärzte und Heilkundler haben sich daran versucht und nichts hat wirklich weiter gebracht - es hat gute und schlechte Zeiten. Seit ca. einem Jahr füttere ich nun Plantagines plus C und das Pferd inhaliert täglich mit einem Ultraschall-Inhalator. Seit dem habe ich einen stabilen Zustand, kann wieder kleinere Ausritte machen. Was nun besser wirkt kann ich zwar nicht sagen, die Kombination hat aber zu einer Besserung geführt und eins steht fest - es schmeckt dem Pferd, denn er sucht das letzte Pellet aus dem Stroh, wenn es runtergefallen ist.

., 17.03.2009
5 von 5 Hat meinem Wallach sehr g...

Hat meinem Wallach sehr gut geholfen, endlich etwas das ihm hilft wieder Luft zu bekommen! Er ist Heustaub- und Futtermittelallergiker! Späne und Heu naß machen hat nichts geholfen, der Tierarzt hat ihn immer wieder gespritzt, hat aber nur kurz geholfen. Ich werde das Mittel weiter füttern, bin ganz begeistert davon. Immer noch billiger, als dauernd den Tierarzt da zu haben. Außerdem ist es keine Chemie!

., 21.07.2009
4 von 5 Meine Stute hat chronisch...

Meine Stute hat chronische Bronchitis, wird seit einem halben Jahr
täglich dazugefüttert, sie bekommt nun besser Luft, ich hoffe,
es bessert sich noch weiter

., 17.09.2009
5 von 5 Mein Pferd hustete seit f...

Mein Pferd hustete seit fast 5 Jahren immer wenn ich beim Reiten mit dem traben angefangen habe ein par mal. Vor kurzem wurde es so schlimm das er dauerhaft hustete, der Tierarzt sagte er hätte eine Stauballergie (allerdings nicht nachgewiesen) und müsste auf Spähne stehen, das dauerhafte Husten ging zwar durch Medikamente weg allerdings nicht das Husten am Anfang des Trainings. Nach wenigen Wochen stellte ich ihn wieder auf Stroh da er trotz täglich misten immer sehr dreckig war und ich Stroh einfach viel schöner finde. Dadurch wurde es auch nicht wieder schlechter. Dann fing ich an Platagines plus C zu füttern, (mittlerweile 3 Wochen je 100 g, nun 30 g täglich) und er hustet garnicht mehr! Das hätte ich nicht gedacht. Aufgrund dessen das er keinen Leistungsabfall durch das Husten hatte konnte ich und auch natürlich er gut damit leben aber so ist es natürlich viel besser. Ich hoffe natürlich das es auch so bleibt und werde Platagines plus C weiterhin füttern.
PS: Ich schreibe hier so ausführlich da mir die anderen Bewertungen auch sehr geholfen haben, denn es gibt mittlerweile soooo viele Produkte!

., 11.11.2009
5 von 5 Gebe Plantagines C jetzt ...

Gebe Plantagines C jetzt den zweiten Winter (leider Stauballergie) und bin wieder erstaunt
wie gut es dem Tier hilft (mache aber auch das Heu naß und streue mit Strohspäne ein ).

., 18.12.2009
5 von 5 ich habe eine Islandstute...

ich habe eine Islandstute,18 Jahre,mit Heustauballergie und Asthma.Seit sie Plantagines plus C 2x tägl.erhält,ist sie nicht mehr
verschleimt,hustet nur noch direkt bei der Fütterung (mit nassem Heu) und läuft wieder beschwerdefrei.Sie töltet sogar wieder
längere Strecken,was im Winter fast nicht mehr der Fall war.ich bin absolut zufrieden mit diesem Produkt,es ist das erste,welches wirklich hilft.

., 06.01.2010
5 von 5 Super zur unterstützung d...

Super zur unterstützung der Atemwege, vorallem im Winter und im Fellwechsel.

., 10.02.2010
5 von 5 Meine Stute hat sich nach...

Meine Stute hat sich nach einem Klinikaufenthalt leider ein chronisches Lungenroblem zugezogen. Nachdem der Tierarzt mit seiner Kunst am Ende war, empfahl er uns eine Tierheilpraktikerin. Diese machte mich auf Plantagine aufmerksam und es hilft phantastisch. Bei akuten Schüben hilft es schnell, den Schleim zu verflüssigen und mit der Erhaltungsdosis kommt meine Stute super durch das Jahr. Ich verfüttere es jetzt über 1 Jahr und bin sehr zufrieden. Muss allerdings noch bemerken, dass auch die Haltungsbedingungen komplett geändert wurden.

., 11.02.2010
5 von 5 Hallo,mein Pferd hatte na...

Hallo,mein Pferd hatte nach einer nicht von mir verschleppten Bronchitis immer Nasenausfluß und ich bekam in einfach nicht in den Griff. Ständig hatten wir den Tierarzt hier,aber leider was es nur für eine kurze Zeit immer gut. Nach dem wir alles versucht hatten und es uns schon soooooo vieles versucht hatten dachte ich mir,jetzt geh versuchst mal PLANTAGINES PLUS C. Am Anfag gig es meinen Pferd richtig schlecht und der Husten und Nasenausfluß wurde richtig heftig. So ging das Ganze ca zwei Monate,mal ging es ihn ein bisl besser und mal wieder so richtig schlecht. Nach den zwei Monaten ging es aufwärts und ich wußte das ich den richtigen Weg gegangen bin. Jetzt nach einen Jahr regelmäßiger Gabe,hat mein Großer nur ab und an mal ein wenig Nasenausfluß das aber denk ich mehr Wetterbedingt ist. Ich empfehle jeden es mal zu versuchen,da man ja nur mit einen gesunden Pferd lange Freude hat.Dank HippoSport,der klasse Produktleiste und den schnellen Lieferservice, geht es meinen Pferd wieder so gut das man meint er ist ein anderes Pferd ;)

., 14.02.2010
5 von 5 Mein Pferd hat leider ein...

Mein Pferd hat leider eine Stauballergie...seitdem er Plantagines C bekommt, kommt er viel zufriedener und dadurch agiler durch den Winter!

., 15.02.2010
5 von 5 Ich füttere Plantagines s...

Ich füttere Plantagines seit ca. 1 1/2 Jahren an meinen Allergiker. Ein Leben ohne Plantagines wäre inzwischen nicht mehr denkbar. Es gibt nichts Besseres...

., 15.02.2010
5 von 5 Seit Plantagines + C ge...

Seit Plantagines + C
geht es meiner stuti wieder richtig gut.
Grüße

., 16.02.2010
5 von 5 Sind mit Plantagines supe...

Sind mit Plantagines super zufrieden. Es Ist der erste Winter ohne Tierarzt.
Habe es auch meiner Nachbarin empfohlen und sie ist genauso zufrieden.
Kann Plantagines nur empfehlen.Einfach super!

., 22.02.2010
4 von 5 Ich habe das Produkt mein...

Ich habe das Produkt meinen beiden Fjordpferden "vorbeugend" gegeben, als sie im Spätherbst ein wenig klaren Nasenausfluß hatten. Hat sehr gut gewirkt. Wurde ich jederzeit wieder verfüttern.

., 25.02.2010
5 von 5 Wir haben dieses Jahr wie...

Wir haben dieses Jahr wieder vorbeugend Plantagines gefüttert und hatten endlich wieder einen hustenfreien Winter!

., 04.03.2010
5 von 5 Habe schon viele Produkte...

Habe schon viele Produkte ausprobiert aber keines hat geholfen. Platagines plus C ist echt super und war das Einzige was meiner Stute geholfen hat.

., 07.03.2010
5 von 5 planagines plus c hat mei...

planagines plus c hat meinem pony sehr gut geholfen.....trotz artgerechter Haltung im Offenstall neigt er immer wieder zu Husten. Plantagines hat gelich bei den ersten Anzeichen geholfen

., 09.03.2010
5 von 5 Mein Deutsches Reitpony i...

Mein Deutsches Reitpony ist Dank Plantagies c ohne Husten durch den Winter gekommen. Zudem wird es gern von den Pferden aufgenommen.

., 10.03.2010
5 von 5 Meine Stute hatte über ei...

Meine Stute hatte über ein halbes Jahr starken Husten und Nasenausfluss. Sie durfte nur mit Flachs eingestreut werden und bekam ausschließlich nasses Heu.
Ca. 3-4 Monate habe ich ihr Plantagines verabreicht. Sie ist jetzt seit mehr als 2 Monaten Hustenfrei! (ohne weitere Beifütterung) Steht wieder auf Stroh und bekommt ganz normales und trockenes Heu.
Plantagines + C ist absolut empfehlenswert!!! Ich bin begeistert und meine Stute hustenfrei! Top!!

., 01.04.2010
5 von 5 Gebe das Produkt seit kna...

Gebe das Produkt seit knapp 1 Jahr und bin damit sehr zufrieden.

., 09.04.2010
5 von 5 nach vielen und langwieri...

nach vielen und langwierigen Therapieversuchen wurde mir von Bekannten dieses Mittel empfohlen.
Es half meinem Shetty super - innerhalb kurzer Zeit war der Husten - der als Heustaub-Allergie vermutet wurde - weg.

Toll!!!

., 26.04.2010
4 von 5 angenehmer Geruch beim Öf...

angenehmer Geruch beim Öffnen der Dose, Pelletsform wird vom Pferd gut aufgenommen im Gegensatz zu den bisher verwendeten Pulvern, die nur durch gutes Einnässen vom Kraftfutter inkl. Hustenpulver mitgefressen wurden.

., 16.05.2010
5 von 5 Ich habe Plantagines zur ...

Ich habe Plantagines zur Unterstützung bei verschleimten Atemwegen (chronisch) gegeben und war sehr zufrieden. Das Futter wird gerne gefressen und enthält viele schleimlösende Kräuter. Der Zustand meines Pferdes hat sich extrem gebessert, zwar auch durch tierärztliche Behandlung und Umstellung Offenstall, trotzdem bin ich überzeugt, dass das Futter den nötigen schleimlösenden Effekt verstärkt hat.

., 18.05.2010
4 von 5 Die Pellets werden gut mi...

Die Pellets werden gut mitgefressen und helfen meinem Pferd bei witterungsbedingtem Husten.

., 18.05.2010
5 von 5 Ich habe Plantagines erst...

Ich habe Plantagines erst kürzlich empfohlen bekommen und bin nach kurzer Anwendung schon sehr zufrieden.Mein Pferd hat jedes Frühjahr eine Verengung der Bronchen,dadurch Atemnot und Husten.Seit der Einnahme von Plantagines hustet das Pferd nicht mehr und atmet freier. Schade,dass ich das nicht schon vorher gekannt habe.Ich hätte dem Tier damit früher helfen können.

., 18.05.2010
5 von 5 Tolles Produkt! Wurde mi...

Tolles Produkt!
Wurde mir weiterempfohlen und ich bin sehr zufrieden!
Schon nach 2 Monaten zufütterung war mein Pferd hustenfrei!

., 01.07.2010
5 von 5 Riecht sehr gut und schei...

Riecht sehr gut und scheint zu schmecken. Löst den Schleim. Gute Unterstützung!

., 05.07.2010
5 von 5 Das Produkt wurde mir emp...

Das Produkt wurde mir empfohlen. Meine zwei Pferde haben immer wieder mal gehustet. Seit ich Plantagines füttere ist das nach ca. 2 Wochen nicht mehr vorgekommen. Ich werde die Fütterung beibehalten da es den Pferden offensichtlich gut bekommt. Ich habe das Produkt auch meinen Bekannten mit ähnlichen Problemen empfohlen.

., 04.08.2010
4 von 5 Mir wurde Plantagines + C...

Mir wurde Plantagines + C von meiner Tierärztin empfohlen, nachdem sie bei meinem Wallach eine Lungenspülung durchführen musste. Ich füttere es nun bereits seit 2 Monaten mit gutem Erfolg. Anfangs viel ihm das Abhusten deutlich leichter. Später ist auch der Husten zurückgegangen, sodass ich denke, dass wir den mittlerweile chronisch gewordenen Husten mit Hilfe von Plantagines gut im Griff haben.

., 17.08.2010
4 von 5 Als ich den Eimer geöffne...

Als ich den Eimer geöffnet habe, war ich sehr erstaunt, wie intensiv die Pellets riechen. Unser sonst so pingeliges Pony frisst die Pellets sogar pur aus der Hand. Bin sehr zufrieden mit dem Produkt.

., 10.09.2010
5 von 5 Super Produkt, dass ich s...

Super Produkt, dass ich schon häufig eingesetzt habe. Mein Pferd bekommt bei jeder Gelegenheit einen leichten Husten. Bis jetzt habe ich mit diesen Pellets bei leichtem Husten immer einen Tierarztbesuch und die meist damit verbundenen Hustenpulver vermeiden können. Die Pellets werden gerne von all unseren Pferden gefressen und bei leichtem Husten sind ca. 50 gr. pro Tag völlig ausreichend.

., 14.09.2010
5 von 5 Meine Stute hat COB (chro...

Meine Stute hat COB (chronische obstrukte Bronchitis).Nix hat ihr längerfristig geholfen.Ich füttere Plantagines plus C seit 2 Jahren und es geht ihr seit dem viel besser.Bin damit sehr zufrieden.Tierarzt brauche ich so gut wie garnicht mehr.Nur noch 1 mal im Jahr zum abhorchen.

., 08.10.2010
5 von 5 als wir unser pferd gekau...

als wir unser pferd gekauft haben (Winter) hustete er, wir gaben ihm plantagines c und nach ein paar tagen hörte er damit auf. wir geben das zusatzfutter schon im voraus, damit unser pferd nicht mehr hustet und siehe da - es funktioniert!

., 09.10.2010
5 von 5 als wir unser pferd gekau...

als wir unser pferd gekauft haben (Winter) hustete er, wir gaben ihm plantagines c und nach ein paar tagen hörte er damit auf. wir geben das zusatzfutter schon im voraus, damit unser pferd nicht mehr hustet und siehe da - es funktioniert!

., 09.10.2010
5 von 5 Mein Araberwallach bekomm...

Mein Araberwallach bekommt Platagines seit Jahren und damit ist seine Allergie kein Thema mehr.

., 24.10.2010
5 von 5 Wir können das Plantagine...

Wir können das Plantagines nur weiterempfehlen - schon nach wenigen Tagen hat sich der (Erkältungs-)Husten von unserem Wallach sehr verbessert. Die kleinen Pellets riechen sehr intensiv und gut und werden auch gerne genommem.

., 14.11.2010
5 von 5 Kann Plantagines + C nur ...

Kann Plantagines + C nur wärmstens empfehlen. Mein Pferd hatte eine Kehlkopfreizung die einfach nicht abklingen wollte - nachdem Antibiotika und Penicillin rein gar nichts bewirkten, habe ich Plantagines ausprobiert: das Ergebniss sprach für sich, die Reizung verbesserte sich Tag für Tag und der Husten verschwand dadurch auch. Bei Husten oder auch zur Stärkung des Immunsystems ist Plantagines echt klasse. Wird auch sehr gut gefressen.

., 16.11.2010
5 von 5 Kann ich nur empfehlen.Se...

Kann ich nur empfehlen.Seit mein Pferd (QH)Plantagines nimmt ,haben wir seine chron. Bronchitis im Griff und die herbstl.Erkältungen kommen nicht mehr.

., 26.11.2010
5 von 5 ich kann mich nur anschli...

ich kann mich nur anschließen mein Pferd bekommt nun schon seit 2 Jahren Platagines und wir haben den Husten im Griff

hustet er doch mal wieder, erhöhen wir die Dosis und 2.3 Tage später ist wieder alles ok

ich kann das Produkt jedem der ein Stauballeriker oder Allergie/Hustenpferd hat nur empfehlen!

., 06.12.2010
5 von 5 Habe supergute Erfahrunge...

Habe supergute Erfahrungen mit dem Hustenmittel!!!
Füttere es seit fast 3 Jahren. Alle teuren tierärztlichen Mittel haben kaum geholfen!
Meine Stute war schon fast dämpfig... Können sie jetzt wieder auf dem Tunier reiten und sie ist total fit!!!

., 26.12.2010
5 von 5 Füttere Plantagines plus ...

Füttere Plantagines plus C, vorallem im Winter, einem recht hustenanfälligem Wallach. Mit dem Produkt hat sich der Husten deutlich gebessert, ausserdem frisst er das Futter super gerne.

., 02.01.2011
5 von 5 sehr empfelenswert, seid ...

sehr empfelenswert, seid mein Pferd Plantagines+C nimmt hat sie keine Atemprobleme mehr!

., 05.01.2011
5 von 5 Schon nach vier Tagen mit...

Schon nach vier Tagen mit IWEST ist der Husten weg, erst kam er stärker, als wenn sich etwas löst und heute zum ersten Mal gar kein Husterer mehr. Es duftet auch wunderbar. Werde es jetzt vorbeugend meinem Pferdlein über die Hustenzeit geben.

., 12.01.2011
5 von 5 Bei meiner Knabstrupperst...

Bei meiner Knabstrupperstute wurde vor 4 Jahren eine chronische Bronchitis aufgrund verschlepptem und falsch behandeltem Husten diagnostiziert.
Zudem war der Stall zu zugig.
Sie wurde auf Späne umgestellt und bekam ihr Heu gewaschen.
Den Stall habe ich schnellstmöglich gewechselt.
Eine Bekannte gab mir den Tipp,Plantagines zu füttern.
Im Oktober 2009 habe ich sie wieder auf Stroh umgestellt,
ihr Heu wird wieter gewaschen.
Laut Tierarzt hat sich ihr Zustand bedeutend verbessert - sie bekommt keine Medikamente.

Auch dem Hafipony bei uns im Stall,
der schon bedenklich nahe an einer Dämpfigkeit war,
füttern wir Plantagines.
Ihm geht es auch bedeutend besser!

., 20.01.2011
5 von 5 Auch von meiner Seite 5 S...

Auch von meiner Seite 5 Sterne

seit über 2 Jahren gebe ich meinem Araber Plantagines mit großem Erfolg. Im Winter täglich und den Rest des jahres kann ich es auf ca. 3x wöchentlich reduzieren

., 21.01.2011
5 von 5 Auch von mir 5 Sterne! ...

Auch von mir 5 Sterne!

Mein Wallach hatte aufgrund von chronischen Atemwegserkrankungen schwer mit Atemnot zu kämpfen. Seit ich Plantagines füttere, ist die Atmung praktisch wieder normal.

Ich musste ihm die Pellets zuerst mit Mash "unterschmuggeln" (wegen des intensiven Geruchs / Geschmacks?), nachdem er sich daran gewöhnt hat, kann ich sie aber ins normale Kraftfutter mischen und er frisst sie problemlos mit.

Sehr empfehlenswert!

., 30.01.2011
5 von 5 fünf Sterne! Mein Wallch ...

fünf Sterne! Mein Wallch hat chronisch Husten gehabt und dank Plabntagines ist es im Winter viel besser geworden. ;-)

., 12.02.2011
5 von 5 Alls ich mein Wallach bek...

Alls ich mein Wallach bekommen habe hatte er Husten ,da gab ich ihm Plantagines plus C und es wurde sofort besser, jetzt gebe ich es im Winter schon vorab und er hat bis jetzt nicht einmal gehustet und der ist sehr fit ,super ,,,

., 16.02.2011
5 von 5 Plantagines plus C hat be...

Plantagines plus C hat bei meinem Wallach Wunder gewirkt.
Die Pellies wurden sehr gerne genommen und auch pur aus
der Hand gefressen.
Der Husten besserte sich in wenigen Tagen bis er dann gänzlich
verschwunden war.

., 28.02.2011
5 von 5 Kann mich der Allgemeinhe...

Kann mich der Allgemeinheit nur anschliessen. Mein Wallach hat ab und an leicht gehustet, nach knapp einer Woche Plantagines ist alles wieder so wie es sein soll. Was will man mehr?

., 08.03.2011
5 von 5 Ein super Produkt, kann e...

Ein super Produkt, kann es nur empfehlen. Eines unserer Pferde ist Allergiker, hat chronischen Husten und war vor knapp 1 1/2 Jahren sehr schlecht dran. Nach Pferdeklinik, Antibiotika und inhalieren fing er immer wieder an zu husten (trotz Außenbox, Späneeinstreu und Silagefütterung, bzw. nasses Heu). Wir haben schon vieles ausprobiert, aber erst seit wir Plantagines plus C zufüttern ist er dauerhaft beschwerdefrei und wieder richtig fit.

., 14.03.2011
5 von 5 Super Produkt. Gebe es je...

Super Produkt. Gebe es jetzt seit Mai 2010 und mein Wallach hustet nur noch ganz selten. Seit Dez.10 steht er jetzt sogar wieder auf Stroh und hat keine Beschwerden.

., 17.03.2011
5 von 5 Effektiv wirkendes Produk...

Effektiv wirkendes Produkt. Habe Plantagines + C meiner Stute schon im vergangenen Jahr gegen ihren chronischen Husten gegeben. Sie war nach kurzer Zeit, in der wir auch das Heu nass machten etc., frei von Beschwerden. Im Winter kam sie ganz ohne etwas aus. Nun, da die Luft wieder trockener ist und der Staub und die Pollen fliegen, kam der Husten wieder und sie atmet auch schwerer. Habe ihr sofort wieder Plantagines gegeben. Erste Besserungen sind schon eingetreten.

., 12.04.2011
5 von 5 Empfehlenswertes Produkt ...

Empfehlenswertes Produkt - auch wenn der Preis recht hoch ist!
Mein mittlerweile 25jähriger hat im Fellwechsel gerne mal ein "Formtief", er atmet schwerer und ist verschleimt -_ Spätestens dann startet seine PLANTAGINES-Kur und schon geht es ihm deutlich besser. Auch schön: Er frisst es freiwillig - was bei ihm etwas heißen will!

., 22.04.2011
4 von 5 Die Pellets sind leicht d...

Die Pellets sind leicht dosierbar und was am Besten ist: meinem Pferd muss es nicht "untergemogelt" ewrden, sie frisst es mit Begeisterung.

., 22.04.2011
5 von 5 Auch wir sind total begei...

Auch wir sind total begeistert von diesem Produkt. Unsere Stute leidet an einer chronischen Heustauballergie und kann dank Plantagines fei atmen und ist hustenfrei.
Fressen tut sie es zudem sehr gerne, also alles in allem ein tolles Produkt.

., 06.05.2011
5 von 5 Meine Stute hat immer wie...

Meine Stute hat immer wieder Hustenanfälle .Im Sommer 2006 hatte sie eine schwere Lungenentzündung mit hohem Fieber.Als das überstanden war,fing der Husten wieder an.Wieder mußte sie Medikamente nehmen,ich stellte sie um in Offenstall,stellte meine anderen Pferde ebenfalls auf Späne.Trotz das sie tagsüber draußen waren und nachts aus der Boxtür frische Luft schnuppern konnten wurde es nicht besser.Dann habe ich auf dieser Seite von Plantagines gelesen und habe es ausprobiert.Nach zwei Wochen bekam sie Fieber und der Husten wurde richtig schlimm ,aber so wurde es ja auch beschrieben worden.Jetzt gebe ich es ihr seit 3 Monaten und es geht ihr zusehens besser.Ich kann sie sogar schon wieder ne halbe Stunde im Schritt reiten,was vorher nicht möglich war.
Ich kann es nur weiterempfehlen

., 27.05.2011
5 von 5 das Produkt riecht lecker...

das Produkt riecht lecker und mein Pferd frisst es sehr gern ;-)

., 01.07.2011
5 von 5 Und ich kaufe es immer un...

Und ich kaufe es immer und immer wieder... Inzwischen gebe ich es meinem Pferd zur Vorbeugung und versorge akute Fälle - immer erfolgreich!

., 22.07.2011
5 von 5 Mein Anton bekommt es reg...

Mein Anton bekommt es regelmässig und es ist einfach nur genial !!!
Früher hat er nur gehustet bei der Arbeit,
heute ist alles im grünen Bereich.
Lege immer eine 4-6 Wochen lange Pause ein , und dann füttere ich wieder dazu.

Ein absolutes 100% helfendes Produkt.

., 26.07.2011
5 von 5 Innerhalb kürzester Zeit ...

Innerhalb kürzester Zeit hat sich der Husten verflüchtigt. Dem Pferd ging es sehr schnell merklich besser. Plantagines "spült" den Schleim richtig heraus. Sehr zu empfehlen!!

., 15.08.2011
5 von 5 Kann Plantagines +C nur w...

Kann Plantagines +C nur weiterempfehlen. Mein Pferd hat chron. Husten, seit 3 Wochen Plantagines +C ist der Rückgang des Husten und das Ausatmen (Pumpen) deutlich besser geworden. Werde es dauerhaft füttern, auch für das Immunsystem.

., 05.09.2011
5 von 5 Mein Pferd kämpft schon e...

Mein Pferd kämpft schon ewig mit Husten. Seit einigen Wochen ist es extrem schlimm geworden, der tief sitzende Schleim löste sich nicht mehr und er benutzt seither die Muskulatur, um besser ausatmen zu können. Seit der Einnahme von Plantagines bekommt er allmählich wieder besser Luft. Man merkt richtig, wie er "aufatmen" kann. Auch TA und THP haben mir sehr zu dem Mittel geraten, weil sie sich viel einer Therapie mit Plantagines versprechen. Die Prognose sieht ganz gut aus.

., 07.09.2011
5 von 5 Mein Pferd hatte schweren...

Mein Pferd hatte schweren Husten und ich habe dann Plantagines plus C zugefüttert, damit sich der Schleim in den Bronchien besser lösen kann. Nach 6 Wochen Zufütterung von Plantagines plus C ist mein Pferd hustenfrei und fit. Ich bleibe bei dem Produkt, damit mein Pferd keinen Husten mehr bekommt.

., 11.10.2011
5 von 5 Ich bin total begeistert ...

Ich bin total begeistert von Plantagines plus C und gebe es immer in den Wintermonaten meinem Pony, der eine Allergie hat und seit der Gabe nicht mehr hustet.

., 19.10.2011
4 von 5 Unser Wallach hat eine ch...

Unser Wallach hat eine chronische Bronchitis und darf auch kein Stroh mehr bekommen. Plantagines frißt er gut und es hilft auch. Aber wir müssen noch zusätzlich mit einem Ultraschallvernebler inhalieren um den Schleim besser zu lösen.

., 15.11.2011
5 von 5 Kann Plantagnes plus C nu...

Kann Plantagnes plus C nur weiterempfehlen. Mein Pferd hatte eine Kehlkopfentzündung, war aber nach kurzer Zeit wieder fit!

., 15.11.2011
5 von 5 Meine Stute ist stauballe...

Meine Stute ist stauballergisch und reagiert auf hohe Luftfeuchtigkeit mit Husten.
Seit über 2 Jahren bekommt sie Plantagines und ist seit dem weitgehend hustenfrei.
Ich bin begeistert von diesem Produkt.

., 12.12.2011
5 von 5 super !!!!! über längere...

super !!!!!
über längeren zeitraum immer wieder husten,kein arzttermin und medikamente halfen.ratlos.dann von stallkollegen plantangines empfohlen bekommen.nach einmonatiger kur symtomfrei.jetzt bei kleinen anzeichen geben wir es sofort als zusatz vorbeugend zum futter. sehr zum weiterempfehlen!!!!!

., 27.12.2011
5 von 5 Super!!! Füttere Plantagi...

Super!!! Füttere Plantagines plus C auf anraten meines Tierarztes jetzt seit 8 Wochen. ( permanant laufende Nase in den Wintermonaten) Seit dem hat meine Stute keine Probleme mehr.

., 28.12.2011
4 von 5 Verwende jetzt, nach gute...

Verwende jetzt, nach gutem Rat, Plantagines plus C.
Hoffe auf gute Ergebnisse!
Schmackhaft scheint es auf alle Fälle zu sein =)

., 14.02.2012
5 von 5 Bin bisher sehr zufrieden...

Bin bisher sehr zufrieden, hatte die hoffnung fast aufgegeben. Im Moment geht es meinem Pferd wieder super. Ob es Plantagines allein war, kann ich nicht sagen, da ich kurz zuvor auch den stall gewechselt hab um ihm ein so staubarmes leben wie es nur geht zu ermöglichen. füttere es auf jeden fall weiter.

., 23.02.2012
5 von 5 Sehr hochwertiges Produkt...

Sehr hochwertiges Produkt, hat meinem Pferd bereits zweimal bei Husten und gelbem, dicken Schleim aus den Nüstern geholfen.

., 28.02.2012
5 von 5 Mit Plantagines plus C bi...

Mit Plantagines plus C bin ich sehr zufrieden, meinen Pferd schmecken die gut riechenden Pellets und der hartnäckige Husten wird auch besser. Dieses Produkt kann ich jederzeit empfehlen.

., 10.03.2012
5 von 5 bin bis jetzt sehr zufrie...

bin bis jetzt sehr zufrieden mit "plantagines + c"; es hat ordentlich wirkung gezeigt

., 14.03.2012
5 von 5 Endlich etwas, das wirkli...

Endlich etwas, das wirklich bei Husten hilft. Kaum zu glauben, wieviel Schleim aus dem Pferd rauskommt. Wie immer blitzschnelle Lieferung.

., 24.03.2012
5 von 5 Füttere meinem Pferd jetz...

Füttere meinem Pferd jetzt seit ca. 2 1/2 Wochen mit Plantagines plus C und es zeigt sich schon ein kleiner Erfolg :) die nächste Bestellung ist schon getätigt. Ich bin sehr zufrieden, hätte ich echt nicht erwartet.

., 31.05.2012
5 von 5 Vielen Dank für den Blitz...

Vielen Dank für den Blitzversand (Montag bestellt, Dienstag da) und die Leckerchen für Pferd und Reiter! :-)

Ich füttere Platagines jetzt erst den dritten Tag. Bereits gestern hat mein Pferd, welches seit Wochen mehr oder weniger ohne Ergebnis mit Ventipulmin plus behandelt wurde abgeschnaubt. Heute lief das erste mal eine beachtliche Menge Schleim aus den Nüstern.
Ich bin völlig begeistert, dass dieses Produkt scheinbar schafft, was teuere Medikamente vom Tierarzt in mehrere Wochen nicht schaffen !!!

., 14.06.2012
5 von 5 Durch die Pelletform leic...

Durch die Pelletform leicht zu füttern und dosieren, hochwertige Kräuterauswahl

., 15.08.2012
5 von 5 Hilft bei meinem Friesen ...

Hilft bei meinem Friesen zu Beginn der sommersaison sehr gut gegen das kratzen und Scheuern wegen den kriebelmücken
Plantagines wird sehr gerne gefressen

., 17.08.2012
5 von 5 Oh ich hab mich bei der B...

Oh ich hab mich bei der Bewertung vertan :-)
Wir sind beim plantagines
Das kann ich auch sehr empfehlen es wird ebenfalls sehr gerne gefressen

., 17.08.2012
5 von 5 Mein Pferd hat beim erste...

Mein Pferd hat beim ersten Antraben immer gehustet, das ist durch Plantagines weg. Werde zum Herbst mit vorbeugender Dosierung weiterfüttern. Wird problemlos gefressen.

., 07.09.2012
4 von 5 Hallo habe ein Allergiger...

Hallo habe ein Allergiger! Seit Jahren Hustet mein Pferd immer wenn es Nebel ist oder am Anfang vom reiten. Seit gut 2 Monaten fütter ich jetzt Plantagines und der Husten wird weniger! Es braucht halt auch seine Zeit!

., 29.09.2012
4 von 5 Ich kann es nur empfehlen...

Ich kann es nur empfehlen, obwohl meine Stute ein ganz mäkeliger Fresser ist was Medikamente und Zusatzfuttermittel belangt, frisst sie es wahnsinnig gerne. Schon nach ein paar Tagen hustete sie ab und scheint viel besser Luft zu bekommen.

., 24.10.2012
5 von 5 Wir haben lange mit Tiera...

Wir haben lange mit Tierarzt und Medikamenten rumgedoktert und es hat nicht geholfen. Erst mit Plantagenes hatten wir wirklich erfolg und unsere Pferde waren Hustenfrei.

., 15.11.2012
5 von 5 Ein tolles Produkt. Mein ...

Ein tolles Produkt. Mein Pferd hat in lezten Winter nicht einmal gehustet und der Schleim wird flüssiger. Er bekommt nach dem Arbeiten immer einige Möhren auf dem Boden gefüttert und der Schleim läuft von selbst aus der Nase.

., 15.11.2012
5 von 5 Ein super Immunabwehrstär...

Ein super Immunabwehrstärker und toll auswurfförderung. Gerade bei Erkältungen, Husten und auch Druse empfehlenswert!

., 16.11.2012
5 von 5 Der Husten von meinem Pfe...

Der Husten von meinem Pferd wurde trotz langen tierärztlichen Behandlungen ( Schleimlöser, Eigenbluttherapie, Penicillin uvm.) überhaupt nicht besser. Eine Bronchoskopie durch den Tierarzt hat ergeben das die komplette Luftröhre mit dickem Schleim(Kaugummi artig) belegt war, aber auch die anschließende Therapie vom Tierarzt zeigte keine Besserung! Erst durch den Einsatz von Plantagines plus C hat mein Pferd keinen Husten mehr !!!! Der Husten wurde zwar erstmalig durch Plantagines schlimmer ( ist auch vom Hersteller so gewollt, siehe Beschreibung des Produktes) und der Schleim flog nur so aus dem Pferd heraus, aber nun.... keinen Husten mehr! Werde dieses Produkt auch vorbeugend weiter füttern ! Sehr zu empfehlen!!!!!

., 22.11.2012
4 von 5 Meine Stute hatte nur ein...

Meine Stute hatte nur einmal richtig gehustet und eine Schniefnase und dann habe ich mit Plantagines Plus C angefangen. Es hat nun fast 2 Wochen gedauert, dass es sich richtig lößt. Nun hustet sie richtig und der Schleim lößt sich. Man muss nur Geduld haben und nach einem Tierarztbesuch zeigte sich - dass mit Plantagines Plus C alles richtig gemacht wurde

., 23.11.2012
5 von 5 Super Produkt, hilft zuve...

Super Produkt, hilft zuverlässig und wird gern gefressen.

., 26.11.2012
4 von 5 Mit Plantagines+C kommt m...

Mit Plantagines+C kommt meine stauballergische Stute gut über den Winter, der Schleim löst sich merkbar. Leider frißt sie es nur mit zusätzlichem Kräuterfutter, es scheint für Pferde unangenehm zu riechen.

., 07.12.2012
5 von 5 super Produkt- sowohl bei...

super Produkt- sowohl bei Stauballergikern als auch bei Erkätungshusten- unbedingt weiter empfehlen!

., 19.12.2012
5 von 5 super Produkt unterstützt...

super Produkt unterstützt meinen älteren Wallach sehr

., 20.12.2012
5 von 5 Sehr gutes Produkt, wird ...

Sehr gutes Produkt, wird gerne von den Pferden gefressen und wirkt sehr zuverlässig.Weiterempfehlung!!!!!

., 09.01.2013
5 von 5 Sehr gut bei Husten!!! Lö...

Sehr gut bei Husten!!! Löst schnell und zuverlässig den Schleim und wird durch Plantagines plus C auch abgehustet! Habe letzte Woche noch einmal durch meinem TA eine Endoskopie der Luftröhre durchführen lassen, und sihe da.... fast kein Schleim mehr vorhanden!Der Husten von meinem Pferd ist so gut wie weg (hustet vielleicht nur noch einmal am Tag, wenn überhaupt, denn es kommen auch hustenfreie Tage vor). Deswegen füttere ich Plantagines plus C auch weiter um auch den letzten Schleim nach draussen befördern zu lassen! Also, kurz und gut : SEHR EMPFEHLENSWERT !!!!!

., 24.01.2013
5 von 5 DAS beste Produkt überhau...

DAS beste Produkt überhaupt. Dank Plantagines + C ist unsere COB-Stute wieder voll belastbar. Sie bekommt es das ganze Jahr über in geringer Dosis. Aber auch bei meiner anderen Stute ist es das erste Mittel der Wahl bei Husten. Meistens reicht das aus und der TA muss gar nicht mehr kommen. Ich habe es schon oft weiter empfohlen und alle sind sehr zufrieden.

., 29.01.2013
5 von 5 Plantagines ist genial, h...

Plantagines ist genial, habe es von einer Freundin empfohlen bekommen, deren Pferd Probleme mit der Lunge hatte. Ich setze es erfolgreich nach einem Befall mit Lungenwürmern ein. Mein Pferd frisst es gerne und die Atemwegsprobleme sind mit Plantagines bis auf ein paar Husterer hie und da weg und ich kann ihn wieder ganz normal bewegen.

., 05.02.2013
5 von 5 TOP Produkt ! Hilft und 1...

TOP Produkt ! Hilft und 100%ig auch bei sehr starken Husten ! Super schnelle Lieferung ! Und vielen Dank für die netten Kleinigkeiten die immer mit der Lieferung mitgeschickt werden!

., 12.02.2013
3 von 5 Ich setzte Plantagines je...

Ich setzte Plantagines jetzt wieder in einer Phase des verstärkten Hustens ein. Es löst den Schleim sehr gut, der Husten hat sich aber nach 2 Wochen noch nicht wesentlich gebessert. Leider wird es von meinem Pferd auch nur sehr ungern gefressen.

., 13.03.2013
5 von 5 Ich bin immer noch faszin...

Ich bin immer noch fasziniert von der super Wirkung dieses Produktes! Seit ich Plantagines plus C füttere ist mein Pferd hustenfrei! Habe durch den TA noch mal eine Endoskopie der Luftröhre durchführen lassen, und was soll ich sagen... schleimfreie Luftröhre! Bestens zu empfehlen! Und was man noch dazu schreiben sollte, die Lieferzeit ist Mega schnell. Vielen lieben Dank auch noch für die "kleinen Überraschungen" in jedem Paket!

., 14.03.2013
5 von 5 Mein Pferd hat ein Lungen...

Mein Pferd hat ein Lungenproblem .Dank Plantagines hustet er gut ab,sodass sich nichts mehr festsetzt.

., 31.03.2013
5 von 5 Seit dem ich Plantagines ...

Seit dem ich Plantagines plus C gebe, löst sich der Schleim nach dem Reiten und mein Pferd hustet gar nicht mehr.

., 23.05.2013
5 von 5 Bin einfach nur begeister...

Bin einfach nur begeistert, seit wir unserem Pferd Plantagines plus C füttern, geht es unserem Pferd deutlich besser.
Er hat ein verdicktes Lungengewebe, leider unheilbar aber dank Plantangines kann er im Moment sehr gut damit leben.
Auch die schnelle Lieferung ist ein dickes Lob wert... DANKE

., 03.06.2013
5 von 5 Mein Haffi ist Allergieke...

Mein Haffi ist Allergieker und hat zur Zeit starke Probleme mit der Atmung, er hustet und röchelt. Seit ein paar Tagen fütter ich ihm Plantagines plus C und kann direkt eine Besserung feststellen. Das Atemgeräusch ist fast weg und der Husten deutlich besser... Es sieht bisher so aus als benötigten wir diesesmal keine"chemische Keule".

., 11.07.2013
5 von 5 Ich bin vom Nutzen von Pl...

Ich bin vom Nutzen von Planta überzeugt und füttere es während der kompletten Stallsaison an meinen Heustauballergiker.

., 18.07.2013
5 von 5 Habe leider auch einen Al...

Habe leider auch einen Allergiker und jetzt begonnen, mit Plantagines C zu unterstützen. Obwohl erst seit zwei Tagen beigefüttert wird, scheint schon eine leichte Besserung erkannbar. Habe das Produkt auf Empfehlung gekauft; andere Nutzer im Stall haben schon längere und ausschließlich positive Erfahrungen damit gemacht.

., 22.08.2013
5 von 5 Bin mit dem Produkt (Plan...

Bin mit dem Produkt (Plantagines) und mit dem Service sehr zufrieden.
Lieferung ging schnell und das Produkt hilft Atemwegserkrankungen schnell wieder in den Griff zukriegen!

Daumen hoch!

., 03.09.2013
5 von 5 super schnelle Lieferung....

super schnelle Lieferung. Die Pellets werden sehr gut gefressen . Auch der Erfolg bleibt nicht aus.Jetzt kommt der Schnodder raus.
Kann ich nur weiter empfehlen.

., 20.09.2013
5 von 5 Wird vom Pony gern gefres...

Wird vom Pony gern gefressen, hilft schnell nach der Einnahme, bin begeistert von dem Produkt. Sehr zu empfehlen!!!

., 24.09.2013
5 von 5 Sehr guter Service und Li...

Sehr guter Service und Lieferung. Hilft unseren Pferden immer sehr gut.

., 10.10.2013
5 von 5 Erst mal ein Lob an Hippo...

Erst mal ein Lob an Hipposport! Ihr seid echt der Hammer - heute bestellt, morgen geliefert! :-D

Hatte mir zuerst eine kleine Dose vom Plantagines bestellt, zum testen. Bis total begeistert! Zu einem frisst mein Pferd es ohne Probleme und zum anderen hilft es ihm super. Er ist mittlerweile 21 Jahre alt und ehemaliger Kehlkopfpfeifer (operiert). Dadurch hat er immer wieder Probleme mit Schleim der sich ansammelt, unter Anstrengung muss er sich immer erstmal frei husten. Das war manchmal recht heftig und er wurde es nicht richtig los.

Mit Plantagines hat er das nicht mehr. Ein kurzer Huster - wenn überhaupt - und es ist gut! Wir haben nun unseren zweiten Eimer, da ich mich entschlossen habe es dauerhaft zu füttern und die Akzeptanz und die Wirkung sind weiterhin positiv. Habe mir jetzt auch das Magnostable gekauft - Bericht folgt, da wir es erst seit 2 Tagen füttern. ;-)

., 28.10.2013
5 von 5 Unsere - beschwerde- und ...

Unsere - beschwerde- und symptomfreie - RAO-Stute bekommt das Plantagines immer in den Übergangszeiten und kommt damit prima zurecht. Wenn überhaupt mal ein vereinzelter Huster, aber kein Vergleich zu früher. Pony ist wieder voll einsetzbar.

., 22.11.2013
5 von 5 SUPER SCHNELLE Lieferung!...

SUPER SCHNELLE Lieferung! Ich bin begeistert.
Selbst mein mäkeliger Rentner frisst die Pellets problemlos

., 23.12.2013
5 von 5 Bin immer noch sehr begei...

Bin immer noch sehr begeistert von dem Produkt! Hilft super bei Husten! Ich füttere es nun etliche Monate lang durch, und mein Pferd dankt es damit, das er NICHT mehr hustet!!!! Täglich bekommt mein Pferd nun eine tägliche Menge von 30 Gramm am Tag, und er frisst es sehr gut ( sogar pur aus der Hand), ich werde bei diesem Produkt bleiben!
Zur Lieferung muss ich auch noch mal erwähnen: SEHR schnell!!! Danke!

., 05.01.2014
5 von 5 Super schnelle Lieferung....

Super schnelle Lieferung. Tolles Produkt füttere es seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden.

., 24.01.2014
5 von 5 Mein Pferd bekommt es ers...

Mein Pferd bekommt es erst wenige Tage und der Husten ist bereits viel besser geworden! Er ist außerdem sehr wählerisch was in den Trog kommt und dies schmeckt!

., 21.02.2014
5 von 5 Super Produkt! Ich fütter...

Super Produkt! Ich füttere es nun schon eine laaaaange Zeit, und mein Haflinger hustet NICHT MEHR ! Bin begeistert, und empfehle es jedem bei dem das Pferd Husten hat! Nicht nur akut Husten, sondern es hilft auch bei chronischen Husten!

., 28.02.2014
5 von 5 Der Tipp einer Freundin w...

Der Tipp einer Freundin war hervorragend!
Ich kann dieses Produkt nur weiter empfehlen.

., 01.03.2014
5 von 5 Ich füttere Plantagines s...

Ich füttere Plantagines schon länger und habe super Erfahrungen damit gemacht bei hustenden Pferden und auch bei chronischen Erkrankungen!

., 02.03.2014
5 von 5 Ich kannte das Produkt vo...

Ich kannte das Produkt von einem chronischen Lungenpatienten aus dem Stall. Habe mich daher entschlossen, den Erkältungshusten meines Pferdes damit zu behandeln, bevor evtl. der Tierarzt kommen muss. Fazit: Ich kann es nur empfehlen, der Husten ist weg! Mein Pferd bekommt es nun laut Dosierungsanweisung noch kurweise ein bisschen weiter. Es ist auf jeden Fall zukünftig einen Versuch wert, den Husten mit etwas "Gesundem" selbst zu behandeln.

., 08.03.2014
5 von 5 Füttere Plantagines schon...

Füttere Plantagines schon länger, es gibt nichts besseres bei Husten.

., 25.03.2014
5 von 5 Ich füttere Plantagines p...

Ich füttere Plantagines plus C nun schon über viele viele Monate meinem Pferd, und ich kann es bei chronischen Husten nur weiter empfehlen! Ein super Produkt!!!! Und noch ein dickes Lob an HippoSport, denn wie immer ist die Lieferung super schnell! Also kurz und gut, Produkt hilft, Firma HippoSport liefert schnell und zuverlässig! Macht Spaß hier Produkte zu kaufen!

., 31.03.2014
5 von 5 Ein super Produkt! Mein P...

Ein super Produkt! Mein Pferd hustete zwar am Anfang verstärkt aber dann kam der ganze zähe Schleim raus! Jetzt ist er auf dem Weg der Besserung!
Hipposport liefere innerhalb eines Tages genial
Danke
Grüße
S.Zaunbrecher

., 09.04.2014
5 von 5 Bin immer noch sehr überz...

Bin immer noch sehr überzeugt von dem Produkt! Kann es immer wieder weiter empfehlen!
Und mal wieder ein dickes Lob an HippoSport! Sehr schnelle Lieferung!!! Danke!

., 28.04.2014
3 von 5 Das Produkt ist gut. Leid...

Das Produkt ist gut. Leider ist der Preis doch recht üppig. Eine Preiserhöhung von 165,00 € auf 180,00 € für den 10 kg Eimer finde ich einfach zu heftig.

., 01.12.2014
5 von 5 Sind geflasht...!

Wir sind sehr positiv Beeindruckt! Unser Dicker hat seit Jahren (ca. 14) eine chronisch obstruktive Bronchitis, trotz Tierarztbetreung, komplette Futterumstellung uvm. ging es ihm immer eher Schlechter als Besser! Nach viel Lesen, Schlau machen, Homoöpathie und sehr sehr vielem Grübeln was man noch Machen könnte, um sein mittlerweile altes Pferdeleben noch Lebenswert gestalten, kamen wir auf Plantagines+C...der HAMMER! Füttern es nun seit 10 Tagen plus anderen Kräutern und homoöpathischen Komplexen (die sich alle Vertragen). Jedes Mittel für sich Alleine schafft es nicht! Nun, seit wir seit 10 Tagen halt Plantagines+C dazugegeben haben...-es wird von Tag zu Tag Besser! WOW! Von einem ganzen Tag keuchendem, tiefsitzendem Husten mit Atemnot, aufgeblähten roten Nüstern und tiefer Bauchatmung mit sehr schlechter Atmung zu ca. 3-5 Hüsterchen am ganzen Tag, die aufgeblähten Nüstern sind wesentlich kleiner und die Atmung ist auch um Welten besser! Kurz: wir sind Begeistert und können Plantagines+C nur Empfehlen!

., 18.04.2015
4 von 5 Plantagines

Das Mittel ist wirklich gut. Für unsere chronischen Huster bedeutet es etwas Erleichterung. Leider mögen es nicht alle Pferde. Kleine Erkältungen können damit auch behandelt werden. Der Preis ist allerdings recht happig. Bisher waren es 165,-- € für den 10 kg Eimer. Jetzt kostet dieser 180,-- €. 15,-- € teurer!!!! Eine Preiserhöhung wurde im Vorfeld nicht angekündigt. Als mehrjähriger Kunde hätte ich das erwartet.

., 27.04.2015
3 von 5 bis jetzt kein Erfolg...

ich gebe meiner COB Stute die lt. Tierarzt sehr verschleimt ist Plantagines jetzt genau 2 Wochen in der Hoffnung daß sich endlich mal der Schleim löst . Tut sich aber bis jetzt nichts...... :-( Muß evtl noch Geduld haben - ich berichte dann nochmal

., 05.05.2015
5 von 5 gute Alternative zu herkömmlichen Hustenmitteln

Unser Pferd ist aufgrund einer Ton-OP empfindlich im Kehlkopfbereich und hustet daher am Anfang der Arbeit ab und zu. Mit Plantagines nimmt die Hustenfrequenz deutlich ab. Gutes Produkt!

., 11.05.2015
5 von 5 Wunder-/ Heilmittel für Allergiker, Husten und Schleim

Seit 5 Jahren versuche ich schon den sehr starken Husten und die verschleimte Lunge meiner Stute freizubekommen. Spritzen, Futter, Homöopathie,.. alles hat nichts geholfen und nur unnötig viel Geld gekostet.
Dieses Futter hat mir im neuen Stall eine Reiterin empfohlen. Keine Versandkosten und innerhalb von drei Tagen war das Paket da.
Das Futter hat innerhalb von ein paar Tagen schon gewirkt und jetzt nach zwei Wochen ist der Husten fast weg und die Lunge deutlich sauberer. Kaum zu glauben, da der Husten so schlimm und mein Pferd unreitbar deswegen war.
Auch wenn das Futter teuer ist, das Preis-LEISTUNGS-Verhältnis ist super!!

., 13.05.2015
5 von 5 Sehr gut bei Husten und Atemwegsproblemen

Wird gerne gefressen und hilft wirklich gut

., 10.06.2015
5 von 5 Einfach Perfekt

Seit wir es benutzen, haben wir kaum noch Probleme mit den Atemwegen unsres Pferdes. Wir verwenden es täglich zur Vorbeugung.

., 26.08.2015
5 von 5 Sehr gut bei hustenempfindlichen Pferden

Meine Stute hat eigentlich ein sehr gutes Immunsystem, wenn sie allerdings einen Husten hat ist der sehr hartnäckig. Durch einen Kollegen, der eine dämpfige Stute hat, bin ich auf Planta C aufmerksam geworden. Ich füttere Planta C von Anfang Oktober bis zum Beginn der Koppelsaison im Mai durchgängig mit 30 g pro Tag.
Meine Stute hat trotz der Tatsache das ihre Boxennachbar husten und sie geschoren war im März 2015 von einer Innenbox in eine Außenbox gewechselt und keinen Husten bekommen. Das war das erste mal in 3 Jahren, das wir den Winter ohne Husten überstanden haben.
Ich kann Planta C nur empfehlen. Schmecken tut es ihr auch.

., 26.11.2015
5 von 5 Sehr empfehlenswert für hustende oder Heu und Stroh anfällige Pferde

Bin immer wieder begeistert von diesem Produkt, es hat schon bei vielen von meinen Pferden geholfen.
Es löst den Schleim und hilft dem Pferd so wieder freier zu Atmen.
Ich kann es nur weiter empfehlen

., 06.12.2015
5 von 5 Zu empfehlen bei Allergikern

Plantagines hilft meinem Allergiker sehr gut. Seit 2 Jahren fast hustenfrei....allerdings wird es nur im Kräutermüsli, nicht im Hafer gefressen.

., 02.02.2016
5 von 5 Plantagines+C


Ich füttere es seit mitte Dezember, mein Pferd frisst es gerne und ich muss sagen die Atmung ist wesentlich besser. Ab und zu kommen noch 1,2 Huster, die aber nicht verkrampft sind wie es vorher der Fall war, ich bin sehr zufrieden und werde es weiter vorbeugend füttern


., 02.02.2016
4 von 5 Hohe Aktzeptanz

Trotz des starken Geruchs nach Kräutern frisst mein Wallach es direkt gut mit, obwohl er sonst gerne aussortiert. Da ich es erst seit 2 Tagen füttere kann ich zur Wirkung derzeit noch nichts sagen. Der Versand ging super schnell :)

., 05.02.2016
5 von 5 Plantagines +C


Ich füttere meinem Allergiker seit langem Plantagines und bin absolut überzeugt von diesem Produkt. Die Winterzeit übersteht sie damit fast immer ohne husten oder Bronchien erweiternde Medikamente.


., 08.02.2016
5 von 5 super!

Ich weiß nicht warum, aber dieses Produkt hilft wirklich allen Pferden (bei denen ich die Verarbreichung mitbekommen habe) bei Husten, Schnupfen, Atemwegsproblemen. MIt fast 30 Jahren als Pferdebesitzer habe ich viel gesehen und erlebt, aber dieses Produkt würde ich immer empfehlen, es löst selbst zähesten Schleim und lindert Atemwegsbeschwerden. Zusätzlich hatte ich immer das Gefühl, dass die Pferde im Allgemeinzustand besser wurden (glänzendes Fell, besserer Futterzustand) - ich kann es nur empfehlen!
Und wenn ein Pferd es einmal (wegen des Kräutergeruches) nicht gern gefressen hat, einfach grobes Apfelmus dazu geben, das liebt jedes Pferd.

., 11.02.2016
5 von 5 Einsatz bei Husten

Habe den Eindruck, es wirkt schon recht schnell, werde aber abschließend noch einmal reinschauen und kommentieren!

., 15.02.2016
5 von 5 Plantagines plus C

Würde mir empfohlen, zwei hustende Stuten im Offenstall ohne Fieber, Husten besserte sich nach einer Woche, schleimlösend bis dato nur bei einer Stute, wird gerne gefressen, sogar pur, da beide noch nicht ganz beschwerdefrei sind, gebe ich es weiter wie empfohlen

., 16.02.2016
5 von 5 IWEST Plantagines

ich bin begeistert, meine Stute hat eine Stauballergie und ich kann noch nicht ganz auf nasses Heu verzichten, aber sie fängt seit dem sie Plantagines bekommt nicht mehr an zu husten wenn sie mal ein paar Tage trockenes Heu bekommt und sie steht wieder auf Stroh! Ich bin begeistert!

., 16.02.2016
5 von 5 Hustenempfindliches Pferd

Habe immer eine Dose parat. Sobald mein Wallach etwas zu husten beginnt, gebe ich etwas Plantagines übers Futter. Sofort bessert sich sein Zustand! Der Produkt ist sein Geld absolut wert. Versand super schnell!

., 21.02.2016
5 von 5 Plantagines

Bei meiner Stute saßen die Atemwege und die Lunge total zu mit Schleim. Drei Dosen Venti-Plus haben nicht geholfen. Spritzen in die Luftröhre haben auch nicht geholfen. Habe inhaliert aber der Schleim wollte einfach nicht weg. Dann habe ich mit 80 Gramm Plantagines angefangen. Nach 2 1/2 Wochen lag in ihrem Trog ein ca walnussgrosser schleimbrocken. Hin und wieder sah ich Schleim vor der box liegen. Nach ca 7 bis 8 Wochen konnte der Tierarzt kaum noch Schleim in der Luftröhre sehen. Seit dem bekommt meine Stute jeden Tag Plantagines vorbeugend und wir hatten seit dem keine Probleme mehr. Mein Tierarzt hatte nicht damit gerechnet das meine Stute das ganze überlebt. Ich kann Plantagines nur weiterempfehlen.

., 28.02.2016
5 von 5 Super Heilmittel :)

Seitdem mein Pferd Plantagines + C bekommt, hat er kaum noch Probleme mit den Atemwegen und der Husten hat auch nachgelassen. Wir verwenden es täglich zur Vorbeugung.

., 04.03.2016
5 von 5 Schmikale

Sehr gutes Produkt.Immer wieder!

., 13.03.2016
5 von 5 Super

Wird gern gefressen. Im Akutfall und zur Vorbeugung.

., 13.03.2016
5 von 5 Husten ade

Sobald mein Pferd hustet, bekommt es Plantagines in Futter. Schnell tritt Besserung ein. Wird mir sogar als erstes vom Tierarzt empfohlen, bevor wir zu den herkömmlichen Medikamenten greifen. Hipposport liefert ultraschnell..

., 19.03.2016
4 von 5 Plantagines

Es dauerte über eine Woche bis es trotz Tricksen gefressen wurde. Hatte es früher schon einmal, die Stute hat es relativ schnell gefressen.
Von der Wirksamkeit bin ich nach wie vor begeistert.

., 19.03.2016
5 von 5 Husten

Sehr gutes Produkt zur Vorbeugung, aber auch zur akut Thearapie

., 23.03.2016
5 von 5 PlantaginesC

vom Tierarzt empfohlen, sind sehr zufrieden mit dem Mittel

., 11.04.2016
5 von 5 TOP!

Mein Pferd hustete immer mal wieder leicht, viele andere Ponys im Stall ebenfalls. Nach 3 Tierarztbesuchen, 1x Venti Plus und anfänglichen Schleimlösern war es augenscheinlich weg. Eine Woche später fing er wieder an etwas zu husten (nie trocken) dann kam der TA noch einmal und es gab nochmal Venti Plus. Allerdings war das nicht ganz so in meinem Sinne, ich wollte etwas was dauerhaft dann den Schleim der nachkommt löst und das Immunsystem ebenfalls stärkt, damit sich nicht nochmal was drauf setzt. Durch die vielen Bewertungen hier wurde ich auf Plantagines +C aufmerksam. Funktioniert super, er hat schnell darauf reagiert, einmal sehr stark gerotztelt, womit wohl alles rauskam. Jetzt bekommt er wieder deutlich besser Luft, hustet nicht mehr und ab und zu kommt noch der restliche Schleim etwas raus. Bin sehr zufrieden. Füttere es ihm noch zur Vorbeugung bis zur Weidesaison und werde in Zukunft immer etwas davon in meiner Stallapotheke haben. Achja, er frisst es ganz gierig direkt aus der Hand!

., 13.04.2016
5 von 5 Plantagines!!!

Ich kann plantagines einfach nur empfehlen.Mein Pferd gehört zu den Pferden mit Lungenproblematik. Ich füttere es kontinuierlich seit ca 4 Jahren. Vorletztes Jahr hatte ich einfach mal für ca. 2Monaten Pause gemacht(ist ja auch nicht billig )Das war einfach nicht gut.Seitdem gebe ich es in der unkritischen Zeit in minimaler Menge. In der kritischen Zeit ( meist Anfang und Ende Winter) erhöhe ich die Dosis etwas. Kein Infekt. Ich bin einfach begeistert.

., 05.05.2016
5 von 5 chronische Bronchitis im Griff

Dank PlantagineC haben ich die chronische Bronchitis seit über 7 Jahren gut im Griff. Die unkomplizierte und schnelle Lieferung durch hipposport ist äußerst hilfreich.

., 13.05.2016
5 von 5 Hält was es verspricht

Wird von meinem Pferd gern gefressen
Gut für die Atemwege!

., 21.05.2016
5 von 5 Super!

Viel Erfahrung habe ich mit diesem Produkt noch nicht, aber nach unabhängigen Empfehlungen probiere ich es bei meinem Pferd aus. Seit einiger Zeit wird das Heu nur noch angefeuchtet, nicht mehr getränkt und er bekommt Plantagines+C; mein Pferd hustet nicht. Bisher bin ich also vollkommen zufrieden.

., 24.05.2016
5 von 5 Tolles Produkt

Schneller Versand, super Produkt. Pferd frisst es vom ersten Tag an sehr gerne.

., 02.06.2016
5 von 5 Das einzige was hilft.Bin Begeistert.

Toller shop,schneller versand.Sehr gutes Produkt ,nach langen versuchen mit medis,equilysin,und diversern kräuterkuren bin ich durch Zufall auf dieses produkt gestossen,es das erste das nach kurzer zeit effektiv anschlägt,mein wallach hatte viel schleim auf denn Bronchien was sich mit denn anderen Mitteln mal löste mal nicht.Mit diesen produkt begann bereits ab dem zweiten tag ein extremer husten mit starken Auswurf ,das husten wurde weniger bis nur zu einen kulchen.Nach verfüttern der ersten dose war mein Pferd bereits husten frei.
Nun bin ich bei der zweiten dose und werde auch diese verfüttern sollte keine Symptome mehr kommen werde ich es absetzten und nur kurweise einsetzten falls möglich.

., 17.06.2016
5 von 5 Leichter Nasenausfluss

.. bei unserer jungen Stute ist jetzt nach 3 kg praktisch weg. Wurde vom TA empfohlen. Werden die Minimaldosis weiter füttern. Lieferung durch Hipposport wie immer sehr schnell und unproblematisch.

., 28.06.2016
5 von 5 Sehr gutes Produkt!

Verflüssigt und löst sehr gut den Schleim, vom ersten Tag an. Füttere es, um noch den letzten Schleim aus dem Pferd zu bekommen. Wird sehr gerne von meinem Pferd gefressen. Lieferung war schnell und unkompliziert.

., 09.07.2016
5 von 5 Einfach klasse!

Nach einer langen Zeit gibt es endlich einen Lichtblick!

Am Anfang eine grandiose Verbesserung und jetzt ist der Husten weg!
Bis jetzt habe ich Sie nicht mehr Husten gehört, sie bekommt das Plantagines + C jetzt seit 3 Wochen.

Der Preis ist zwar nicht günstig, aber es ist seine Qualität vollkommen wert und daher ist es nur zu empfehlen.
Der Versand war super schnell - ich war sehr begeistert!

Ich kann dieses Produkt nur empfehlen und werde es definitiv weiterfüttern!

., 13.07.2016
5 von 5 Löst super den Schleim

Unsere Hafistute hat auch schon längere Zeit gehustet jetzt bekommt SiePlantagines+C und der Schleim läuft ab werden ihr es vorbeugend weiter geben

., 25.07.2016
5 von 5 Plantagines

super Zeugs :)

., 04.08.2016
5 von 5 Schnelle Besserung

Schon nach 10 Tagen merkt man eine deutliche Besserung. Nach 2 Tagen war das Husten beim Reiten weg. Allerdings kommt noch etwas Rotz aus der Nase. Werde es noch eine Zeit lang weiter füttern. Mein Pferd frisst es auf jeden Fall sehr gerne und es riecht sehr gut.
Schon am nächsten Tag war die Bestellung da - sowas gibt es nirgends. :)

., 06.08.2016
5 von 5 Super Produkt

hilft zuverlässlich zur Schleimlösung und bei Husten

., 09.08.2016
5 von 5 Verbessert die Lebensqualität

Super Produkt. Meine Stute ist jetzt 23 Jahre und hat seit 4 Jahren Atem Probleme mit Husten incl. Schleimauswurf und Krämpfen. Mal schlimmer mal besser. Nichts hat geholfen - bis mir Hipposport Plantagines empfohlen hat. Die Lunge ist diesen Sommer frei. Allerdings muss ich es dauerhaft füttern. Im Sommer weniger im Winter mehr. 🔝 Produkt.

., 20.09.2016
5 von 5 zufrieden

meine alte Stute hatte seid längerer Zeit in der Bewegung Probleme und litt unter ständigen Husten , ich fütter dieses Produkt nun seid 2 Wochen ,es ist zwar noch nicht ganz weg ,aber viel besser geworden .Daher werde ich es weiter zufüttern.

., 22.09.2016
5 von 5 Husten weg

Nach der letzten Herpes Impfung hat unsere Stute einen hartnäckigen Husten entwickelt und wohl auch eine Heustauballergie. Neben anderen Sachen, wie z.B. Wässern des Heus haben wir Plantaginet C gefüttert. Der HUsten ist jetzt weg

., 29.09.2016
5 von 5 Sehr gutes Produkt

Mein Pferd hatte nach einer Herpesimpfung eine Heustauballergie bekommen.
Trotz Heu wässern und auf Späne stellen wurde es schlechter.Nach einer Woche Plantagines hustete er zwar mehr, aber der zähe Schleim löste sich. Er kann schon viel besser durch atmen und kann jetzt zumindest wieder leicht geritten werden.Ich werde es weiter füttern, da ich denke erst die Zeit wird eine totale Verbesserung bringen.

., 03.10.2016
5 von 5 super Produkt schnell geliefert

nach dem anfänglichen verstärkten Husten und mehr Schleimbildung, hat sich die Atmung meines Pferdes noch einmal deutlich verbessert :-)
Sehr schnelle Lieferung!

., 07.10.2016
5 von 5 Tolles Produkt!

Hilft super gegen Husten und löst den Schleim. Blitzschnelle Lieferung bereits am Tag nach der Bestellung!

., 09.10.2016
5 von 5 Herbsthilfe

Im Herbst hat mein Pferd immer wieder mit Husten zu tun. Durch Plantagines wird es jedoch schnell besser und das Pferd ist wieder fit.

., 20.10.2016
5 von 5 Super Produkt mit 100%iger Akzeptanz.

Iwest halt

., 21.10.2016
5 von 5 Manfred Lang

Unsere Stute hatte immer wieder Probleme mit den Atemwegen, insbesondere wenn Staub im Spiel war. Seit der regelmäßigen Gabe von Plantagines C ist es deutlich besser geworden.

., 25.10.2016
5 von 5 Soweit zufrieden

Riecht angenehm und wird sehr gut gefressen, sogar pur aus der Hand. Füttere es nach 2 Wochen schulmedizinischer Behandlung jetzt unterstützend weiter, Schleim löst sich anhaltend gut. Hoffe wir kommen damit gut durch den Winter.

., 26.10.2016
5 von 5 Gut

Schnelle Lieferung, scheint zu helfen, testen weiter :)

., 24.11.2016
5 von 5 sehr zu empfehlen

Plantagines + C werde ich meinem Pferd aus Überzeugung bis zum Lebensende gönnen.
Es ist sehr wirksam und ermöglicht meiner fast 23-jährigen Stute ein Leben ohne Husten.

Kann ich nur bestens empfehlen.

., 20.12.2016
4 von 5 Iwest Ergänzungsfutter Plantagines + C

Ich füttere dieses Ergänzungsfutter immer über den Winter, um die Abwehrkräfte meines Sportponys zu stärken und Atemwegserkrankungen vorzubeugen. Es wirkt ! Ich bin sehr
zufrieden und kann es nur weiter empfehlen, gerade auch für Pferde die auf Staub empfindlich reagieren.

., 21.12.2016
5 von 5 sehr zu empfehlen

Plantagines+C hat meinem 19 jährigen Wallach gut geholfen, er hustet deutlich weniger und ich werde es ihm weiter geben ein Leben lang.

., 28.12.2016
5 von 5 Voll zufrieden !

Das Produkt würde mir von meiner THP empfohlen. Mein Pferd frisst es anstandslos und nach kurzer Zeit konnte ich auch eine positive Wirkung bestätigen.

., 29.12.2016
5 von 5 voll zufrieden

Werde meinem Pony es ein Leben lang füttern ohne hustet er nur.

., 11.01.2017
5 von 5 1A Produkt

Plantagines wurde mir von meinem Tierarzt empfohlen. Alles super!

., 14.01.2017
5 von 5 Sehr zu empfehlen

Ich füttere meinem Vollblüter Plantagines + C auf Anraten meines TAs als Dauerindikation. Und das mit sehr gutem Erfolg.

., 17.01.2017
5 von 5 Erwünschte Wirkung

Wir füttern bei unserem 8-jährigen Wallach ganzjährig Plantagine, da er die letzten beiden Jahre in der kalten Jahreszeit Husten hatte. In diesem Jahr hat er den Winter bis jetzt ohne Husten überstanden. Wir füttern die Minimalmenge von 30 Gramm. Er frisst es außerdem sehr gerne.

., 15.03.2017
5 von 5 Sehr gut

Mein Pony nimmt es gerne mit dem Futter auf und hustet viel weniger.

., 16.03.2017
5 von 5 Überzeugend

Ich füttere meinem Araber mit COB Plantagines+C seit mehreren Wochen. Sein Zustand ist deutlich besser als zuvor, der Schleim läuft besser ab und er hustet weniger bis gar nicht. Außerdem frisst er das Futter gern, was bei dem Preis nicht unerheblich ist.

., 17.03.2017
5 von 5 große Hilfe

Mein COB kranker Wallach frisst es pur und es hilft ihm deutlich besser Luft zu bekommen und den Schleim flüssig zu halten.

., 18.03.2017
5 von 5 Plantagines+C

Nach vielen Hustensäften und Pulver gab ich Plantagines , was soll ich sagen nach kürzester Zeit war der husten weg ,die Lunge wieder frei seitdem füttere ich es vorbeugend vom Winter auf frühjahr

., 24.03.2017
5 von 5 Besserung in Sicht

Mein Opa atmet deutlich besser unter Plantagines+c
Auch der Husten ist besser geworden...
Ich bleibe iwest fan😉

., 13.04.2017
5 von 5 Super Produkt

Wirkt tatsächlich. Bin überaus zufrieden.

., 25.04.2017
5 von 5 Sehr gutes Produkt

Ich bentzerren das Produkt seit Langem und bin mit der Wirkung sehr zufrieden. Empfehlenswert!

., 03.05.2017
5 von 5 Pferd ist fast Symptom-frei

Wir füttern bereits seit 2 Jahren das Planta, nachdem bei meiner Stute die Stauballergie diagnostiziert wurde. Wir sind fast symptomfrei, der Schleim löst sich und die Leistung ist gleich hoch geblieben. 10 Sterne ;)

., 07.05.2017
5 von 5 Top Produkt

Das Planta war das Einzige, was meiner Stute geholfen hat! Sie Frist es auch gern

., 12.05.2017
5 von 5 Plantagines

Auch ich war sehr skeptisch als eine bekannte mir das ergänzungsfutter vorschlug weil meine Stute eine Heu und Stauballergie hat. Ich probierte es aus und benutze es seit fast zwei Jahren mit gutem Erfolg.
Kann es echt empfehlen.

., 16.06.2017
4 von 5 Wird gut gefressen

Füttere es jetzt seid 3 Wochen. Mein sehr leckeres Pferd frisst es sehr gut. Ich konnte auch noch keinen husten wieder beobachten.

., 02.07.2017
5 von 5 Tolles Ergebnis

. Der Schleim löst sich und es schmeckt dem Pferd sehr gut
Sehr empfehlenswert

., 09.07.2017
5 von 5 Das einzige Produkt was hilft!

Nach diversen Versuchen mit Kräutern, flüssigen Hustenlösern und natürlich vom Tierarzt verordnete Pülverchen sind wir seit einem halben Jahr bei Plantagines geblieben und sehr zufrieden! Obwohl meine Stute es überhaupt nicht mag (leider), hilft es ihr extrem gut. Es ist den Preis allemal wert!

., 03.08.2017
5 von 5 Belegte Bronchien

Meine Tierärztin hat die Diagnose gestellt belegte Bronchien die sich durch einen massiven Leistungsabfall bemerkbar machten. Sie hat mir dann das Futter Plantagines + C empfohlen und ich bin absolut begeistert! Nach einer Woche fing mein Wallach an ab zu husten, der Schleim löste sich und danach wurde es von Tag zu Tag besser! Kann es nur weiter empfehlen, an alle die nicht gleich eine Antibiose gespritzt haben möchten!

., 18.08.2017
5 von 5 Seit Jahren bewährt!

Unsere 29-jährige Stute hat seit Jahren durch dieses tolle Futter kaum noch Probleme mit ihrer chronischen Bronchitis! Sie bekommt es fast das ganze Jahr (mit kurzen Pausen dazwischen) vorbeugend (30g/Tag) und zu den anfälligen Zeiten (z.B. Fellwechsel) etwas mehr. So kommt sie wirklich so gut wie beschwerdefrei durch das ganze Jahr. Das hat kein anderes Futter und keine andere Behandlung geschafft...also wirklich top!

., 12.09.2017
Einträge gesamt: 227
PDF
Produktdatenblatt Plantagines +C

Kunden kauften dazu folgende Produkte
IWEST Mineralfutter MAGNOLYTHE S100 für Sportpferde 3kg
75,00 € *
25,00 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
IWEST Mineralfutter MAGNOLYTHE S100 für Sportpferde 1kg
27,00 € *
27,00 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
IWEST Ergänzungsfutter MAGNOZYM für Pferde 3kg
43,00 € *
14,33 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
HIPPOSPORT Ergänzungsfutter SCHWARZKÜMMELÖL für Pferde 1l
36,90 € *
36,90 € pro 1 l
Versandkostenfrei
HIPPOSPORT Ergänzungsfutter SCHWARZKÜMMELÖL für Pferde 500ml
19,90 € *
39,80 € pro 1 l
Versandkostenfrei
MÜHLDORFER Leckerli BIO BRONCHIAL LECKERLI für Pferde 1kg*
3,90 € *
3,90 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
IWEST Mineralfutter MAGNOLYTHE S100 für Sportpferde 5kg
120,00 € *
24,00 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
IWEST Ergänzungsfutter MAGNOGUARD für Pferde 3kg
83,00 € *
27,67 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
IWEST Ergänzungsfutter MAGNOTURBO für Pferde 12kg
70,00 € *
5,83 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
AGROBS Leckerli WIESEN BUSSI für Pferde 1kg
3,70 € *
3,70 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
IWEST Ergänzungsfutter KRÄUTERELIXIER für Pferde 750ml
34,00 € *
45,33 € pro 1 l
Versandkostenfrei
AGROBS Ergänzungsfutter ZINK PUR für Pferde 800g
19,90 € *
24,87 € pro 1 kg
Versandkostenfrei
ÖKO-Zertifizierung

DE-ÖKO-006
HippoSport GmbH ist gemäß EG-Öko-Verordnung (Nr.834/2007 und 889/2008) ÖKO-Zertifiziert. Zertifikat als PDF herunterladen.

Kundenhotline
07171 -
874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 9.00 - 14.00 Uhr

WhatsApp:
                0176 - 755 99 611