PAVO Ergänzungsfutter NERVCONTROL für Pferde 3kg
25 Bewertungen

PAVO Ergänzungsfutter NERVCONTROL für Pferde 3kg

für innere Ruhe bei sensiblen und nervösen Pferden, mit Magnesium, L-Tryptophan und Threonin
Artikelnummer: HS-23878
EAN: 8714765901541
41,15 €
13,72 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Stück
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

0176 - 755 99 611
Threema

PAVO NervControl 3 kg

  • Pavo NervControl - für innere Ruhe
  • Pavo NervControl - hilft, Spannungen schneller abzubauen
  • Pavo NervControl - bessere Kontrolle in Stresssituationen
  • Pavo NervControl - mit organisch gebundenem Magnesium und Tryptophan
  • Pavo NervControl - besonders geeignet auch für nervöse und sensible Pferde

Ist Ihr Pferd schnell nervös und schreckhaft? Pavo NervControl ist ein Produkt, das auf natürliche Weise hilft, die innere Ruhe deines Pferdes wieder herzustellen und zu erhalten. Durch die Unterstützung der Signalerweiterung im Nervensystem können Spannungen leichter abgebaut werden. Kobalt ist für die Herstellung von Vitamin B12 durch die Darmbakterien notwendig, was wiederum eine wichtige Rolle bei der Nervenleitung spielt.

Mehr Ruhe bei nervösen Pferden

Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan und Threonin sind für die Herstellung der Hormone Serotonin und Melatonin erforderlich, die im Nervensystem eine beruhigende und angstreduzierende Wirkung haben. Selen wurde ergänzt und die Menge an Magnesium erhöht. Drei Formen von Magnesium werden für eine optimale Absorption eingesetzt, während die Schmackhaftigkeit erhalten bleibt. Humanstudien zu Magnesium und Selen zeigen, dass diese Stoffe eine angstreduzierende Wirkung haben. Pavo NervControl enthält keinen Weizen und eignet sich daher auch für Gluten empfindliche Pferde.

Zusammensetzung von Pavo NervControl

Luzerne, Roggenfuttermehl, Kalziumkarbonat, Magnesiumphosphat, Magnesiumacetat, Leinsamenöl, Dextrose

Analytische Bestandteile von Pavo NervControl

Rohprotein 17,5%, Rohfett 4,2%, Rohfaser 10,2%, Rohasche 26,7%, Kalzium 1,2%, Phosphor 0,4%, Natrium 0,5%, Magnesium 6%, Methionin 50g/kg, L-Tryptophan 40g/kg, L-Threonin 30g/kg

Zusatzstoffe von Pavo NervControl je kg

Vitamin B1 (3a821) 400mg, Vitamin B2 400mg, Vitamin B6 (3a831) 200mg, Vitamin B12 6000mcg, Kobalt als gecoatetes Cobalt(II)carbonat-Granulat(3b304) 1,5mg

Fütterungsempfehlung

100g pro Tag für ein 600kg Pferd
50g pro Tag für ein 300kg Pony

Hinweis: ADMR-Karenzzeit (FN) 48 Std.

Darreichungsform

Granulat



Verpackungsgröße: 3kg/Eimer


Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
3 Sterne
2 Sterne
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
25 Bewertungen
  • 4 von 5 Pavo-NervControl beruhigt...

    Pavo-NervControl beruhigt spürbar innerhalb weniger Tage. Bei gestressten Pferden, zB. bei Stallwechsel, sehr zu empfehlen.

    ., 05.04.2012
  • 5 von 5 Wirklich super, unsere Pf...

    Wirklich super, unsere Pferde waren selten so ausgeglichen...haben es unserem Criollo-Mix nach einer Hufgelenksentzündung während der Boxenruhe und danach beim wieder antrainieren gefüttert. Es wirkt wirklich und scheint sehr schmackhaft zu sein...er ist nämlich wirklich mäkelig. TOP

    ., 26.10.2011
  • 5 von 5 man list ja immer viel üb...

    man list ja immer viel über "zauber-wirkungen", aber pavo nerv control hält wirklich, was es verspricht. sicher werden dadurch hypernervöse pferde keine anfänger-tauglichen tiere, aber im normalen rahmen lässt die wirkung nichts zu wünschen übrig.
    unser 4 jähriger kwpn wallch wird nun angeritten, zeigt sich gerade in unbekannten gebieten schnell nervös, will zwar alles recht machen, aber "kleinigkeiten" wie gestapelte stühle etc. gruseln ihn dann doch und lenken ihn von der arbeit ab. seitdem wir nun seit 2 wochen nerv control zufüttern (er frisst es übrigens ohne probleme, obwohl sonst recht wählerisch), zeigt sich wirkung. zur seite springen gibts zwar immer noch, aber er kommt viel schneller wieder runter und ist wieder "beim reiter" als vorher.
    das scheuen/erschrecken verhindert das futter sicher nicht komplett, aber es wirkt insofern, als dass die pferde sich schneller beruhigen und sich nicht mehr so hineinsteigern.
    wir werden es weiterhin mit füttern, geringer verbrauch bei großer wirkung, auch für dne geldbeutel daher erschwinglich. und schmecken tuts scheinbar auch noch :-)

    ., 12.07.2011
  • 5 von 5 Pavo Nerv Control wirkt w...

    Pavo Nerv Control wirkt wirklich!
    Es ist sein Geld absolut wert!

    ., 15.05.2011
  • 5 von 5 Ich war natürlich auch sk...

    Ich war natürlich auch skeptisch, aber muss nun sagen, es wirkt. Nach 2-3 Wochen war der QH-Wallach deutlich ruhiger und von Grund aus entspannter.

    ., 05.05.2011
dazu passt auch...
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter