AGROBS Futter PRE ALPIN SENIOR für alte Pferde 12,5kg

AGROBS Futter PRE ALPIN SENIOR für alte Pferde 12,5kg

loser Wiesenmix mit Gräsern und Kräutern als Raufutterersatz für alte Pferde oder Pferde mit Zahnproblemen. Kann ohne Einweichen gefüttert werden.
Artikelnummer: HS-23318
EAN: 4039159011168
13,65 €
1,09 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 11 Werktage

inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Top bewertet
Stück
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

AGROBS Pre Alpin - Senior 12,5 kg

  • Agrobs Pre Alpin Senior - Grundfuttergenuss bis ins hohe Alter
  • Agrobs Pre Alpin Senior - rohfaserreich
  • Agrobs Pre Alpin Senior - nicht gepresst
  • Agrobs Pre Alpin Senior - einfach trocken zu füttern, muss nicht eingeweicht werden

Laut Literatur gilt ein Pferd ab einem Alter von ca. 18 - 20 Jahren als "alt". Eine einheitliche Festlegung hierfür gibt es jedoch nicht.

Dass Pferde alt werden, zeigt sich im Ergrauen der Haare im Kopfbereich, Veränderungen des Stoffwechsels, reduzierte Regenerationsfähigkeit und durch völligen Abrieb oder Verlust der Zähne. Jetzt muss auf die Bedürfnisse des alternden Pferdes eingegangen werden, welche ihr Futter grundsätlich schlechter verwerten. Ziel der Fütterung von alten Pferden sollte eine adäquate Energie- und Nährstoffaufnahme sein, um eine gute Körperkondition zu erhalten.

Das größte Problem hierbei stellt in den meisten Fällen die vollständige Abnutzung der Zahnreserven oder der Verlust einzelner Zähne dar. Für die Pferde wird es immer schwieriger Grundfutter zu kauen und ausreichend einzuspeicheln. Anzeichen hierfür sind die Bildung von "Heuröllchen". Durch die ungenügende Rohfaserzufuhr verlieren die Pferde Körpergewicht, die Darmflora wird gestört, Durchfall oder Koliken sind häufig die Folge.

Grundfutter ist und bleibt die Basis der Pferdeernährung, auch im Alter. Bei Problemen mit der Aufnahme von Grundfutter müssen folglich sinnvolle Alternativen gefunden werden. Ein Gegensteuern durch Erhöhung der Kraftfuttermenge bringt meist nur kurzfristigen Erfolg, langfristig verschlechtert sich der Ernährungszustand.

Agrobs Pre Alpin Senior sind Trockengrünfasern, speziell für alte Pferde oder für Pferde, die Grundfutter nicht ausreichend kauen können. Die Faserlänge von ca. 3 - 20 mm entspricht, bei einem intakten Pferdegebiss, dem zermahlenen Grundfutter. Agrobs Pre Alpin Senior deckt somit den Rohfaserbedarf des Pferdes vollständig. Zudem ist es staub- und schimmelpilzfrei.

Weitere Vorteile bringt die Zugabe von kaltgepresstem Leinöl. Neben Energie versorgt es das Pferd mit essentiellen Fettsäuren.

  • einzigartige Kräuter- und Gräserkombination
  • rohfaserreich
  • frei von Schimmelpilz und Staub
  • reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse)
  • kurze Fasern
  • nicht gepresst
  • schonend warmluftgetrocknet

Einsatzbereich von Agrobs Pre Alpin Senior

  • als Grundfutter (100 % Heuersatz)
  • als Kraftfutterersatz - bei Zahnproblemen
  • bei Kauproblemen
  • zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide
  • als Rohfaserlieferant

Zusammensetzung von Agrobs Pre Alpin Senior

Gräser und Kräuter, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Leindotteröl)

Inhaltsstoffe von Pre Alpin Senior

Rohprotein 8,9%, dünndarmverdauliches Rohprotein 3,8%, Rohöle und -fette 3,0%, Rohfaser 26,7%, Calcium 0,59%, Phosphor 0,24%, Magnesium 0,24%, Chlorid 0,34%, Natrium 0,04%, Kalium 1,55%, Schwefel 1,4%, Lysin 0,96%, Methionin 0,11%, Cystin 0,03%, Threonin 0,36%, Zink 35,0mg/kg, Mangan 145,0mg/kg, Kupfer 12,0mg/kg, Selen unter 0,04mg/kg, Stärke unter 0,02%,, Zucker 9,3%, Fruktan 6,5%, umsetzbare Energie nach GfE 2014 6,6 ME MJ/kg

Fütterungsempfehlung

als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht
zur Aufwertung des Grundfutters, Menge an Grundfutterangebot anpassen, 1 kg Pre Alpin Senior ersetzt 1 kg Heu, bei Bedarf mit Wasser befeuchten
als Kraftfutterersatz: 1,2 kg Pre Alpin Senior ersetzt ca. 1 kg Getreide

Darreichungsform

lose

Verpackungsgröße: 12,5kg/Sack
Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
7 Bewertungen
  • 5 von 5 Mein Senior liebt es

    Mein Pony ist ca 27 Jahre alt....die Zähne sind sehr übersichtlich...er bekommt das Futter seit einem guten Jahr Sommer wie Winter. Er frisst es mit Begeisterung,ich kann es anfeuchten oder trocken geben....es riecht immer frisch
    Kurz Pony und ich sind sehr Begeistert

    ., 19.05.2018
  • 5 von 5 Super für meinen Rentner

    Ich füttere es meinem 28-jährigen Reitpony-Wallach, aufgrund von Zahnproblemen.
    Hauptsächlich bekommt er Heucobs. Die Senior Faser bekommt er zusätzkich zum knabbern.
    Staubt nicht, riecht sehr angenehm und wird gern gefressen.

    ., 21.02.2018
  • 5 von 5 Wenns mal schnell gehen muss.... meinem Senior schmeckts :-)

    Super hochwertige Ergänzung zu Heucobs oder als Alternative statt Heucobs, wenn die Zeit zum Einweichen nicht reicht oder dies witterungsbedingt nicht möglich ist.
    Mein 33 jähriger Württemberger, der altersbedingt Zahnprobleme hat, frisst es sowohl trocken als auch angefeuchtet sehr gerne.

    ., 11.08.2017
  • 5 von 5 Unschlagbar

    Meine inzwischen 31 jährige VB-Stute ernährt sich seit fast einem Jahr quasi komplett von Cobs.
    Pre Alpin kommt zu Hafer-/Gersteflocken, Mineralfutter etc mit dazu für nochmal mehr Rauhfutter und zum sorgfältigen Kauen.

    ., 12.04.2017
  • 5 von 5 Sehr zu empfehlen

    Mein Pferd mit Zahnproblemen bekommt eig. die Wiesencobs, aber wenn die Zeit zum Einweichen mal zu kurz ist, ist das eine super Alternative! Wird sehr gern gefressen.

    ., 29.04.2015
  • 5 von 5 Ich mische es unter das K...

    Ich mische es unter das Kraftfutter, damit besser gekaut wird und morgens bekommt er es pur. Wird sehr gerne gefressen, staubt nicht und ist vor allem melassefrei.

    ., 15.11.2012
  • 5 von 5 Mein 27 Jahre altes Pferd...

    Mein 27 Jahre altes Pferd ernährt sich mehr von Heucobs als von Heu wegen seiner Zahnprobleme. Damit er möglichst viel Raufutter frisst, mische ich ihm Pre-Alpin-Senior auch unter Mash und Müsli, was auch gut angenommen wird,
    trocken mag er es nicht!

    ., 25.01.2011
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.