ST. HIPPOLYT Ergänzungsfutter SUPER CONDITION für Pferde

ST. HIPPOLYT Ergänzungsfutter SUPER CONDITION für Pferde

für den optimalen Muskelstoffwechsel, für Sport- und Freizeitpferde, hoch konzentriert, für lockere und leistungsbereite Muskulatur
Artikelnummer: HS-24618
Größe

Dieses Produkt hat Variationen.
Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
ab 29,00 €
sofort verfügbar
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
(Versandkostenfrei in D)
Versandkostenfrei
Frage zum Produkt

Bitte folgendes Kästchen für den SPAM-Schutz anklicken
Wird daraufhin ein Bild angezeigt, folgen Sie bitte der Anleitung

Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07171 - 874 889-0
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr

info@hipposport.de
E-Mail Support

0176 - 755 99 611
WhatsApp

Beschreibung

ST. HIPPOLYT Super Condition

  • St. Hippolyt Super Condition - für den optimalen Muskelstoffwechsel
  • St. Hippolyt Super Condition - für Sport- und Freizeitpferde
  • St. Hippolyt Super Condition - hoch konzentriert
  • St. Hippolyt Super Condition - für lockere und leistungsbereite Muskulatur

Mit Freude an der Arbeit

Wenn der erste Trabschritt locker durch den Körper schwingt, wenn ein zweiter Start so perfekt ist wie der erste, wenn auf beiden Händen gleichmäßig gute Leistung geritten werden kann, dann sind das besonders erhebende Glücksmomente der Reiterei. Pferde, die sich so trainieren lassen haben es besonders leicht, eine gute Muskulatur aufzubauen.

Konzentrierte Naturstoffe für den Sport

Eine leistungsfähige Muskulatur ist die Voraussetzung für erfolgreichen Sport. Nur gut durchblutete Muskeln können vernünftig aufgebaut werden und dadurch dem Pferd zu Kraft und Ausdauer verhelfen. Eine lockere Muskulatur ist die Voraussetzung für den Muskelaufbau. St. Hippolyt SuperCondition stellt kontinuierlich Energie bereit und liefert ganz konkret Nährstoffe für den Muskelstoffwechsel.

  • reich an antioxidativen Vitaminen
  • reich an muskelrelevanten Mineralstoffen
  • optimiert mit hochwertigem Eiweiß

Reiten wird leichter

Ein optimaler Muskelstoffwechsel zeigt sich direkt in einer verkürzten Aufwärmphase. So kann der Muskelaufbau in der Trainingsphase zügiger realisiert werden. Tägliche Leistungssteigerungen werden schneller erreicht und der körperliche Verschleiß wird minimiert. Ein gesunder Stoffwechsel baut Muskelschlacken (u.a. Milchsäure) rasch ab, verkürzt die Regenerationsphase und sorgt so für eine hohe Motivation für die nächste Trainingseinheit. Ebenso steigen Durchhalte- und Leistungsvermögen.

Grundfutter genügt nicht

St. Hippolyt SuperCondition konzentriert sich auf die spezifische Zulage muskelrelevanter Nährstoffe. Diese stehen allgemein im Rahmen einer normalen Grundfütterung nicht ausreichend zur Verfügung. Pferde, die einer starken Muskelbelastung unterworfen sind oder über eine genetisch besonders ausgeprägte Muskulatur (z.B. Westernrassen) verfügen, benötigen ein höheres Maß an muskelaufbauenden, aber auch entschlackenden Nährstoffen.

Ein Mangel an diesen spezifischen Nährstoffen kann zu Muskelverspannungen, -verhärtungen bis hin zu Muskelrissen führen und langfristig den Bewegungsapparat (Sehnen und Gelenke) schädigen. St. Hippolyt SuperCondition gleicht diese Mängel kurz- und längerfristig aus.

Futter, das man spürt

Hochwertige Zutaten und eine zielorientierte Mineralisierung und Vitaminisierung erlauben eine Fütterung von St. Hippolyt SuperCondition im Konzentratstil. Bereits ab einer Menge von 300g pro Tag wird dieses funktionelle Futter erfolgreich eingesetzt.

Ganz besonderes Interesse an St. Hippolyt SuperCondition finden wir im Bereich anspruchsvoller Dressurpferde und im Rahmen der Fütterung von Deckhengsten während der Körung und im Deckeinsatz. Auch im Freizeitbereich hat sich St. Hippolyt SuperCondition gerade in Problemsituationen bestens bewährt.

Zusammensetzung von St. Hippolyt Super Condition

Maiskeime 25%, Gerstenvollkornflocken gemahlen, Malz-Hefe- Würze, Ölsaatenmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Fenchelsamen) fein gemahlen 5%, Apfelsirup, Lein-/Sonnenblumenöl kaltgepresst 2,8%, Salz, Traubenschalen, Kräuter (Rosmarin, Weißdorn) 2%, Seealgenmehl, Bierhefe, Magnesiumacetat, Kurkuma, Traubenkernextrakt, Calciumcarbonat (maritim und mineralisch)

Analytische Bestandteile von St. Hippolyt Super Condition

Rohprotein 14,0%, verdauliches Rohprotein 99g/kg, Rohfaser 6,0%, Rohfett 10,0%, Rohasche 9,0%, Calcium 0,9%, Phosphor 0,5%, Magnesium 0,3%, Natrium 1,2%, Lysin 1,3%, Methionin 0,8%, Zucker 3,9%, Stärke 20,0%, umsetzbare Energie ME 11,8 MJ/kg

Zusatzstoffe von St. Hippolyt Super Condition je kg

Vitamin A 24.000I.E., Vitamin D3 2.600I.E., Vitamin E 2.000mg, Vitamin C 5.000mg, Vitamin B1 15mg, Vitamin B2 15mg, Vitamin B6 7mg, Vitamin B12 50mcg, Biotin 270mcg, Nicotinsäure 55mg, Folsäure 7mg, Pantothensäure 26mg, Cholinchlorid 550mg
Eisen 180mg, Zink 300mg, Mangan 460mg, Kupfer 25mg, Jod 2,0mg, Kobalt 6,0mg, Selen 1,1mg

Fütterungsempfehlung

ca. 50-100g je 100kg Körpergewicht und Tag zusätzlich zum alltäglichen Kraftfutter

Darreichungsform

Pellet



Verpackungsgröße: 10 kg/Eimer; 20 kg/Sack


Kurzinformationen
Alle Angaben ohne Gewähr
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit
Die Felder die mit einen gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder.
3 Bewertungen
  • 5 von 5 Super Condition

    Das Triebige wird langsam besser, die Muskulatur ist schön locker. Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung unseres Pferdes.

    ., 03.05.2016
  • 5 von 5 Bewertung von Super Condotion


    Dieses Futter hat meinem Pferd sehr geholfen und es von Grund auf motivierter und fleißiger gemacht. Außerdem ist es muskulöser geworden. Ich kann dieses Futter nur weiter empfehlen


    ., 21.03.2016
  • 5 von 5 Ponys deutlich Arbeitswilliger

    Habe dieses futter zunächst bei meinem Endmasspony ausprobiert, nach ca. 14 Tagen bemerkte ich deutlich mehr Freude und willige Zusammenarbeit. Ihm fallen Biegung und Stellung deutlich leichter und er ist besser gelaunt wie ich empfinde. Jedoch den größten Erfolg haben wir nach ca 3 Wochen bei einem welsch Cob erlebt, er war so unendlich faul und triebig, das es kaum Freude gemacht hat, ihn zu reiten,nun ist er wie ausgewechselt, arbeitet mit und ist viel lockerer und wenig klemmig. Würde es auf jeden Fall allen empfehlen, die Leistung von ihrem Pferd erwarten. Die Arbeit ist deutlich leichter und angenehmer.

    ., 03.07.2015
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter
Jetzt zum HippoSport Newsletter anmelden.